Windows 7

 

Diskutieren und mitreden...
Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3320
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Windows 7

Beitrag von Ivi » Sonntag 4. Mai 2014, 20:31

Johanna hat geschrieben:danke für das Kompliment Ivi, aber ich bin ein absolutes PC-Baby und zwar ein sehr unbedarftes. Allerdings habe ich das Glück, dass mit Show-view ein IT-Fachmann und langjähriger Freund des Hauses meinen PC immer wieder auf Vordermann bringt, wenn irgend etwas ansteht.
Das Glück hat aber nicht jeder, deshalb die Info. :wink: Ich hab ja das Glück, dass ich meinen Fachmann immer hier griffbereit habe, naja zumindest täglich. :wink:

@hedwig: Stimmt, Win8 IST scheiße! :lol: Für alle, die es nicht wissen: Bei Win8 wird eigentlich nur noch über Apps gearbeitet, so wie auch bei den SmartPhones etc., finde ich persönlich im Moment bei einem PC nicht gut. Vllt. ändert sich meine Meinung ja noch mal. :wink:
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2066
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Windows 7

Beitrag von Mama48 » Sonntag 4. Mai 2014, 20:38

Ich fürchte es kommt nichts Besseres nach......
LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
Westernlady
Beiträge: 425
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 07:47
Wohnort: Cottbus

Re: Windows 7

Beitrag von Westernlady » Sonntag 4. Mai 2014, 21:00

Ich benutze immer noch XP, auch wenn ich zwischenzeitig mal Win 7 hatte. Zu Win 8 kann ich mich absolut nicht durchringen.
Jeder Sieg, den man über sich erringt, ist wie ein Sonnenaufgang.

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3320
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Windows 7

Beitrag von Ivi » Sonntag 4. Mai 2014, 21:33

Ich empfehle dir dich schleunigst von deinem XP zu verabschieden Westernlady! Es gibt seit Wochen keine Sicherheitsupdates mehr dafür! Damit bist du eine Gefahr für dich und andere. Du sitzt sozusagen auf einem Schleudersitz. :wink:
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Benutzeravatar
Westernlady
Beiträge: 425
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 07:47
Wohnort: Cottbus

Re: Windows 7

Beitrag von Westernlady » Sonntag 4. Mai 2014, 21:43

Das schreiben sie zwar, aber ich habe trotzdem noch gestern Sicherheitsupdates bekommen.
Ich will auf den Nachfolger von Win 8 warten - in der Hoffnung dass es besser wird - ohne Win 7 , das ebenfalls bald nicht mehr supported wird.
Jeder Sieg, den man über sich erringt, ist wie ein Sonnenaufgang.

Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 1514
Registriert: Montag 13. Februar 2012, 00:07
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Windows 7

Beitrag von Gitte » Montag 5. Mai 2014, 01:52

@westernlady was meinst du damit das win7 auch bald nicht mehr ..... ? die können doch kein neues system machen und dann nach ein paar jährchen keine updates mehr - die sind wohl bekloppt. jetzt machst du mir aber echt angst, ich kann mir nicht schon wieder einen neuen leisten :|
legt euch nicht mit mir an - ich bring euch sonst zum lachen

Benutzeravatar
Westernlady
Beiträge: 425
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 07:47
Wohnort: Cottbus

Re: Windows 7

Beitrag von Westernlady » Montag 5. Mai 2014, 07:16

Ich war ja schon mal so weit mir Win 7 zu kaufen. Ich habe kein einziges mehr gefunden. Der Verkäufer meinte es gäbe vielleicht noch Restposten, aber wenn ein neues Betriebssystem rauskommt gibt es den Vorgänger noch ein Jahr lang zu kaufen, dann nur noch vorinstalliert ein Jahr lang und ich weiß nicht mehr nach wie vielen Jahren wird es nicht mehr supported und dann wiederum nach einem Jahr nicht mehr geupdated. Er hat mir allerdings geraten auf den Nachfolger zu warten weil mit Win 8 anscheinend noch mehr unzufrieden sind als seinerzeit mit Windows Vista.
Jeder Sieg, den man über sich erringt, ist wie ein Sonnenaufgang.

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3776
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Windows 7

Beitrag von Johanna » Montag 5. Mai 2014, 07:39

Westernlady hat geschrieben:Das schreiben sie zwar, aber ich habe trotzdem noch gestern Sicherheitsupdates bekommen.
Ich will auf den Nachfolger von Win 8 warten - in der Hoffnung dass es besser wird - ohne Win 7 , das ebenfalls bald nicht mehr supported wird.
stimmt sie haben gestern oder vorgestern nochmal bei XP eine Lücke gestopft - aber das war die Ausnahme Westernlady! Ich würde mich an Deiner Stelle nicht darauf verlassen, dass Windows das noch einmal macht. Grade beim PC sollte "sicherer" auch "besser" sein. Nicht nur für sich selbst sondern auch für die anderen, mit denen man über den PC im Kontakt ist.

Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 1514
Registriert: Montag 13. Februar 2012, 00:07
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Windows 7

Beitrag von Gitte » Montag 5. Mai 2014, 07:50

also dann hat man ja noch ein bisschen zeit :roll: . ich hatte meinen xp 2003 gekauft und jetzt 2014 ist schluss, das sind immerhin 11 jahre - puuuuh schweißabwisch - dann bin ich 70 und hab hoffentlich dazwischen satt im lotto gewonnen :lol: :lol: :lol: . das wär ja auch das letzte wenn man sich alle 2-3 jahre ein neues betriebssystem zulegen müsste :evil:
legt euch nicht mit mir an - ich bring euch sonst zum lachen

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3320
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Windows 7

Beitrag von Ivi » Montag 5. Mai 2014, 14:28

Mach dir keine Sorgen Gismo, so schnell wird Win7 nicht abgestellt! :wink:
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Benutzeravatar
Westernlady
Beiträge: 425
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 07:47
Wohnort: Cottbus

Re: Windows 7

Beitrag von Westernlady » Montag 5. Mai 2014, 17:34

Ein anderer Grund für mein Zögern war, dass ich eigentlich grundsätzlich von Windows die Schnauze voll habe.
Ich wollte es mal mit Linux probieren, weiß aber nicht welches für mich am geeignetsten ist. Hat das eine von euch?
Jeder Sieg, den man über sich erringt, ist wie ein Sonnenaufgang.

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3320
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Windows 7

Beitrag von Ivi » Montag 5. Mai 2014, 20:08

Johanna arbeitet mit Ubuntu, das ist Linux. Aber wie gesagt für Anfänger nicht so geeignet, wenn man keinen in der Nähe hat, der Ahnung von PCs hat.
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Benutzeravatar
Westernlady
Beiträge: 425
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 07:47
Wohnort: Cottbus

Re: Windows 7

Beitrag von Westernlady » Montag 5. Mai 2014, 23:04

In meiner zweiten Ehe hatten wir mal Suse Linux - auch nicht so wirklich für Anfänger. Aber das ist schon ein paar Jahre her und es soll ja etwas einfacher geworden sein. Da werde ich mich dann mal mit Johanna in Verbindung setzen. Danke für den Hinweis, Ivi.
Jeder Sieg, den man über sich erringt, ist wie ein Sonnenaufgang.

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3776
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Windows 7

Beitrag von Johanna » Dienstag 6. Mai 2014, 08:30

tut mir leid, bin erst heute wieder an den PC gekommen. Westernlady PN ist unterwegs.

Benutzeravatar
clara
Beiträge: 199
Registriert: Samstag 29. November 2008, 18:41

Re: Windows 7

Beitrag von clara » Dienstag 6. Mai 2014, 19:56

Ich habe schon seit längerem win 7 und komme gut damit klar. Natürlich gabs am Anfang wein paar Probleme, aber Frau gewöhnt sich an alles.
Windows 7 soll bis 2020 laufen, dann gibt es auch da keinen Support mehr. Also haben wir noch ein bisschen Zeit bis dahin.
Liebe Grüße von clara

Antworten
Anzeige

Zurück zu „K(l)eine Alltäglichkeiten“