Ich oute mich jetzt mal....

 

Diskutieren und mitreden...
Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2066
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Ich oute mich jetzt mal....

Beitrag von Mama48 » Montag 3. Februar 2014, 06:58

Ja, ich gebe es zu, dieses mal haben wir das "Dschungelcamp" täglich geschaut..... 8 Millionen Zuschauer - aber keiner schaut es sich an ?!?!? Von irgend wo müssen ja die 8 Millionen Zuschauer kommen...
Bis zu der jetzigen Staffel dachte ich immer daß "Ich bin ein Star, holt mich hier raus" ein großer "Schmarrn" ist. Aber nachdem ich mir dann zufällig die erste Folge angeschaut hatte wollte ich die Sendung auch weiterhin verfolgen.
Meistens konnte ich bei den Dschungelprüfungen ja nicht hin sehen, diese ganzen Viecher und dann noch die Dinge die den Kandidaten zum Essen serviert wurden..... :( Pfui!!!!!!
Also ich mit meiner Höhenangst, Spinnen- und Krabbler- Phobie könnte da nicht mitmachen, ganz zu schweigen von den Sachen die die Kandidaten bei den Prüfungen immer essen müssen....., egal wie viel RTL mir dafür zahlen würde, ich könnte es nicht. So etwas muß man erst mal fertig bringen. Respekt vor den Kandidaten!
Natürlich sind das alles C-Promis, die das Geld brauchen und sich erhoffen durch diese Show wieder Job's zu bekommen, aber man kann wirklich nicht sagen daß das leicht verdientes Geld ist.
Was ich interessant finde sind halt die verschiedenen Charaktere und wie sie wirklich sind, denn keiner von denen kann die "nette Maske" unter diesen Umständen über 2 Wochen aufrecht erhalten.
Am meisten habe ich über Larissa gelacht, als Mensch hat mich aber auch die Dschungelkönigin Melani beeindruckt und für sie hoffe ich daß sie von ihrem Sex-Image weg kommt und vernünftige Angebote bekommt. Winfried Glatzeder war ja das Letzte und kam sehr unsympathisch rüber, so ein Ekelpaket....
Wer von euch hat die Sendung noch verfolgt, bin ich die Einzige?
LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
Westernlady
Beiträge: 425
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 07:47
Wohnort: Cottbus

Re: Ich oute mich jetzt mal....

Beitrag von Westernlady » Montag 3. Februar 2014, 09:12

Ich habe gar keinen Fernseher und mag es auch nicht sehen. Meine Freundin und ich gucken nämlich immer "Kalkofes Mattscheibe" und der wird es wie immer parodieren. Ansonsten nur die Fotos und Überschriften auf den Startseiten von T-Online usw.
Jeder Sieg, den man über sich erringt, ist wie ein Sonnenaufgang.

seppie
Beiträge: 109
Registriert: Dienstag 10. September 2013, 09:37

Re: Ich oute mich jetzt mal....

Beitrag von seppie » Montag 3. Februar 2014, 11:13

Habe zwischendurch auch mal in den Dschungel geschaut, aber was mir komisch vorkam : wie konnten die
nach den Ekelprüfungen immer wieder so schnell frisch geduscht und frisiert vor der Kamera erscheinen?
Angeblich war doch alles live und das ganze Verschönerungsprogramm der Kandidaten ist so schnell doch
gar nicht zu schaffen. Mittlerweile glaube ich, dass RTL mit der Sendung nicht so ganz ehrlich ist, Hauptsache
die Zuschauerzahlen stimmen.

Benutzeravatar
silberfisch
Beiträge: 295
Registriert: Mittwoch 14. Juni 2006, 23:55
Wohnort: Gießen / Hessen / D

Re: Ich oute mich jetzt mal....

Beitrag von silberfisch » Montag 3. Februar 2014, 11:17

Ich wünsche ja jedem seinen Spaß.. aba das is nu wirklich nicht meins.
So hohe Einschaltquoten anscheinend..
Ist ja klar.. es ist recht leicht verdauliche Kost und braucht nicht wirklich Hirnschmalz.
Das zieht natürlich Massen an. Und diese Massen fühlen sich dann als eine Masse.

Uuuh...grauenvoll..

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4583
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Ich oute mich jetzt mal....

Beitrag von Sternkeks » Montag 3. Februar 2014, 13:56

Wir schauen das schon seit Jahren mit Begeisterung!
Mama hat schon alles dazu gesagt, für mich wär das auch nichts, vor allem wegen der Mücken, die einen da Tag und Nacht stechen - ich bin
da echt allergisch drauf und jeder Stich wird eine dicke Quaddel, 2-3-Wochen lang. Das restliche Getier stört mich nicht - solange es lebt, aber in Insektenmatsche rumliegen oder hantieren - nee, bähhh!
Was das kamerataugliche Outfit angeht: die bekommen schon Seife, Zahnpasta und Shampoo zur Austattung und springen dort einfach in den kleinen Waschweiher. Nen Kamm haben die auch!
Und weil die Frauen keine Schminke haben dürfen, lassen die sich vorher Permanent- Make-up (Lidstrich, Wimpernverlängerung usw.) machen, das konnte man bei einigen
jetzt und früher deutlich sehen. Schwarze Striche und "Verschönerungen" machen die sich aus Ruß vom Lagerfeuer, hat mal ein Kandidat verraten.
Gerade diese Melanie hat mich total positiv überrascht: so ein einfaches, vernünftiges, liebenswertes Mädel! Schade nur, dass sie sich als doofe Blondtussi herrichtet im "normalen" Leben!
Wir haben unseren dekadenten Spaß dran und ich stehe dazu. Schließlich hat jeder eine "Leiche" im Keller! :lol:
Ich schau ja sonst nur Jauch und Boxen, oder auch mal ne Spielshow im "Mumien"programm (ARD/ZDF), ansonsten hab ich ja euch und meine Bücher! :wink:
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Honigmund78
Beiträge: 89
Registriert: Mittwoch 8. Mai 2013, 19:15
Wohnort: Lügde

Re: Ich oute mich jetzt mal....

Beitrag von Honigmund78 » Montag 3. Februar 2014, 16:17

Das war doch nicht alles live... ;)

Und ich Oute mich auch mal.
Habe bisher alle Staffeln gesehen

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3320
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Ich oute mich jetzt mal....

Beitrag von Ivi » Montag 3. Februar 2014, 18:53

Bisher habe ich das eigentlich auch nicht gesehen, ganz am Anfang mal ein bisschen. Aber irgendwie bin ich diesmal auch bei hängen geblieben und habe es fast regelmäßig (wenn ich nicht arbeiten musste) gesehen. Ich sehe es auch so wie Mama, das Leben dort wäre auch nichts für mich und die Prüfungen würde ich die meisten auch nicht fertig bringen, aber ich finde auch die Charaktere interessant. :wink: Ich war auch sehr positiv überrascht von der Melanie, ich dachte immer das sie so eine aufgetakelte arrogante Schnäpfe ist, aber sie scheint doch sehr nett und sympathisch zu sein und ohne das ganze Make-up auch richtig hübsch. :wink:
Vor dem Wunder steht der Glaube!

cystuskraut

Re: Ich oute mich jetzt mal....

Beitrag von cystuskraut » Dienstag 4. Februar 2014, 00:23

Also, wenn bei uns Abend ist, dann ist es im Dschungel in Australien frühmorgens.
Demnach sehen wir es versetzt.

Und die schneiden das doch vom ganzen Tag zusammen.
Deshalb gingen ja den Teilnehmern die Larissa nicht die 1 Std. TV-Zeit auf den Nerv, sondern 24 Stunden lang :lol: :lol:
Ich wäre da auch ausgerastet.

Ich schaue es wohl oder über mit, weil man mitreden möchte.
Aber ich bin nicht verrückt danach.
Ich schaue sowieso immer die Zusammenfassungen im I-Net.
Mein Mann würde ja ausrasten wenn ich das an unserem TV schauen würde.
Ne, die Uhrzeit auch, 1 Stunde spät und dann jammern alle, wenn sie den nächsten Tag raus und arbeiten müssen. :D

Araxie
Beiträge: 69
Registriert: Montag 22. Oktober 2007, 10:27
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: Ich oute mich jetzt mal....

Beitrag von Araxie » Dienstag 4. Februar 2014, 23:14

Ich habe jede Folge gesehen und find es einfach gut
Bin Eurer Meinung so ein Ekelzeug und die vielen viecher nööö bäääääh :shock:
Melanie war ne richtige Überraschung ,hätte nicht gedacht daß die so nett ist
und was die alles gegessen und getrunken hat
Respekt das muß man erst mal nachmachen
Ich finde sie hat verdient gewonnen :blume:

Benutzeravatar
mary
Beiträge: 680
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2011, 23:28
Wohnort: Niedersachsen

Re: Ich oute mich jetzt mal....

Beitrag von mary » Samstag 15. Februar 2014, 21:15

Ich habe bis jetzt von keiner Staffel irgendeine Folge gesehen, manchmal gabs einen Ausschnitt in RTL Mittagsmagazin, das war alles. Liegt bei mir weniger an der Ideologie, mehr an Zeitmangel. Ich bin abends selten daheim.

Benutzeravatar
clara
Beiträge: 199
Registriert: Samstag 29. November 2008, 18:41

Re: Ich oute mich jetzt mal....

Beitrag von clara » Sonntag 16. Februar 2014, 12:09

Nun ist es ja auch vorbei.
Liebe Grüße von clara

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2066
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Ich oute mich jetzt mal....

Beitrag von Mama48 » Sonntag 16. Februar 2014, 13:04

Mit anspruchsvollen Sendungen sieht es im deutschen Fernsehen ja eh nicht sehr rosig aus, aber nach Feierabend ist mir "leichte Kost" eh lieber und darum haben wir das geschaut. Finde ich nicht schlimm und bin über die hohen Einschaltquoten sehr überrascht. Scheinbar geht es nicht nur mir so mit der "leichten Kost".
LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
mary
Beiträge: 680
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2011, 23:28
Wohnort: Niedersachsen

Re: Ich oute mich jetzt mal....

Beitrag von mary » Montag 24. Februar 2014, 20:23

Die Einschaltquoten haben mich auch überrascht- anscheinend wollen die Zuschaer wirklich etwas gucken, was leicht verdaulich ist und nächsten Monat vergessen. Das reale Leben ist ja hart genug.

Benutzeravatar
Hedwig
Beiträge: 310
Registriert: Dienstag 17. Januar 2012, 20:22

Re: Ich oute mich jetzt mal....

Beitrag von Hedwig » Dienstag 25. Februar 2014, 18:31

bin ich eigentlich die einzigste hier die diesen........ (kann jeder selbst ergänzen) nicht schaut ?

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4583
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Ich oute mich jetzt mal....

Beitrag von Sternkeks » Dienstag 25. Februar 2014, 21:07

Kann schon sein, Hedwig, aber das Format ist wohl inzwischen Kult, so wie viele andere Sendungen, die man als "studierter Intellektueller" eigentlich bisher nie angesehen hat.

Ich gebs gern zu, dieses "Krawallfernsehen" schau ich mir jedenfalls lieber an als diese betulichen hausbackenen Sendungen, die im "seriösen" Kanal laufen. Alte Leute mögen dieses langsame und langweilige Getue mit steifen, bewegungslosen Schauspielern/Nachrichtensprechern/Moderatoren lieben, ich gehöre nicht dazu. :oops:
Im Allgemeinen guck ich eh wenig in die Glotze, wie gesagt, Jauch und Boxkämpfe sind meine Favoriten und das ein oder andere Quiz, wenns denn mal eins gibt, aber das wars auch schon, o.k. einmal im Jahr eben das Dschungelcamp, aber NUR das, der andere, ähnliche Plunder (Tanzshow, DsDS, Bachelor und wie der Kram alle heißt) geht mir glatt am Südpol vorbei! 8)
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Antworten
Anzeige

Zurück zu „K(l)eine Alltäglichkeiten“