Gehäkelt

 

Stricken, sticken, häkeln, nähen ...
Benutzeravatar
mary
Beiträge: 680
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2011, 23:28
Wohnort: Niedersachsen

Gehäkelt

Beitrag von mary » Donnerstag 24. Oktober 2013, 20:02

von mir :shock:

Bild

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4583
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Gehäkelt

Beitrag von Sternkeks » Donnerstag 24. Oktober 2013, 22:30

Hehe, sehr schön geworden, vor allem begeistert mich solch saubere, akkurate Arbeit! :wink3:
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

seppie
Beiträge: 109
Registriert: Dienstag 10. September 2013, 09:37

Re: Gehäkelt

Beitrag von seppie » Donnerstag 24. Oktober 2013, 22:44

Sieht flott aus! Ist die Mütze jetzt mit oder ohne Anleitung gehäkelt?

Jette

Re: Gehäkelt

Beitrag von Jette » Donnerstag 24. Oktober 2013, 23:53

Die sieht aber schick aus. :146:

cystuskraut

Re: Gehäkelt

Beitrag von cystuskraut » Freitag 25. Oktober 2013, 01:44

super schön @mary :wink3:

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3776
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Gehäkelt

Beitrag von Johanna » Freitag 25. Oktober 2013, 06:33

toll Mary - die sieht sehr schick aus - Kompliment!

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2066
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Gehäkelt

Beitrag von Mama48 » Freitag 25. Oktober 2013, 06:59

Die Mütze hast du KLASSE gemacht, mary, Lob, Lob, Lob :wink: .
Irre ich mich oder ist das so gehäkelt wo man die ganzen Maschen dann auf einer langen Häkelnadel hat und dann bei der Rückrunde eine Masche nach der anderen "abhäkelt"? Ich habe auch mal so eine lange Häkelnadel von meiner Freundin bekommen und die hat mir das gezeigt. Weil nach einfachen Stäbchen sieht mir das Muster nicht aus. Aber ich bin ja kein Häkelprofi (nur wenn's sein muß :wink: )!
LG Mama48.
P.S.: Schön daß unsere Handarbeits- und Bastelecke wieder mal einen neuen Beitrag bekam :klatsch: . :127: Mary.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4583
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Gehäkelt

Beitrag von Sternkeks » Freitag 25. Oktober 2013, 11:44

Nööö, das sieht eher nach festen Maschen - ganz normal - aus, aber mary verrät es uns sicher noch, ja?
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2066
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Gehäkelt

Beitrag von Mama48 » Freitag 25. Oktober 2013, 13:14

Ja, das macht Mary bestimmt :D . Ich weiß gar nicht wie man das was ich da beschrieben habe nennt. Ist schon wie häkeln, aber man hat dann bei jeder 2. Reihe sämtliche Maschen auf der Häkelnadel und häkelt dann eine nach der anderen ab. Das macht die Sachen schön dick und warm. Dafür gibt es bestimmt einen Begriff. Aber ich bin da ja eher Laie was Häkeln angeht...
LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4583
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Gehäkelt

Beitrag von Sternkeks » Freitag 25. Oktober 2013, 13:53

Das nannte man früher "Tunesisches Häkeln", ob man das heute noch so nennt, weiß ich nicht! :wink:
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3776
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Gehäkelt

Beitrag von Johanna » Freitag 25. Oktober 2013, 16:23

tunesische Häkelarbeit sieht im Muster anders aus

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4583
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Gehäkelt

Beitrag von Sternkeks » Freitag 25. Oktober 2013, 17:21

Sieht meist aus wie gestrickt und ist dicker. Tante Google hat Fotos und Anleitungen! :wink:
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2066
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Gehäkelt

Beitrag von Mama48 » Freitag 25. Oktober 2013, 19:34

Was ihr alles wisst........ :shock: .
LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
mary
Beiträge: 680
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2011, 23:28
Wohnort: Niedersachsen

Re: Gehäkelt

Beitrag von mary » Freitag 25. Oktober 2013, 19:58

Genau, das ist diese andere Technik. Vielleicht lerne ich sie auch noch :wink:

Danke für Lob :127:

Ich habe sie mehr oder weniger nach der Anleitung aus youtube gehäkelt, dort unter Crochet Geek - Chunky Yarn Crochet Cap zu finden. Sind feste Maschen und die werden spiralförmig einfach weiter gehäkelt, ohne dass die Runde jedes Mal geschlossen sein muss, wie bei myboshi empfohlen. Und myboshi kommt als nächstes 8)

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2066
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Gehäkelt

Beitrag von Mama48 » Samstag 26. Oktober 2013, 06:30

mary hat geschrieben:Genau, das ist diese andere Technik. Vielleicht lerne ich sie auch noch :wink:
Wenn ich dieses "Tunesische Häkeln" begriffen habe lernst du das auch in Null -Komma -Nix, mary :D. Da hat man ja diese lange Häkelnadel, sticht in die Masche ein und holt den Faden durch und behält dann diese Masche auf der Nadel. Bei der Rück-Runde ziehst du dann bei jeder Masche die du auf der Nadel hast einfach den Faden durch, praktisch eine einfache Luftmasche und somit hast du dann am Ende der Reihe nur noch die eine Masche drauf. Hoffe ich habe das jetzt einigermaßen verständlich erklärt... :? .
LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Antworten
Anzeige

Zurück zu „Handarbeiten“