Anzeige

Was strickt oder häkelt ihr gerade

Stricken, sticken, häkeln, nähen ...
Antworten
Benutzeravatar
mary
Beiträge: 667
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2011, 23:28
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was strickt oder häkelt ihr gerade

Beitrag von mary » Sonntag 3. September 2017, 19:44

Auch für mich ist Stricken eine Entspannungstechnik, es sei denn, ich komme in die Not, etwas Bestimmtes zum bestimmten Tag fertig haben zu müssen :shock: aber diesen Stress tue ich mir nicht mehr an, es soll eben- Entspannung bleiben. Das sage ich auch immer, wenn ich gebeten werde, etwas zu strickem. kein Problem, kann aber dauern, manchmal. Auch, weil ich zwischendurch arbeiten gehe :lol:

Jetzt habe ich das alte Muster für meine Socken entdeckt, das sogenannte Sockengerippe. Diese Socken sind für den Mann einer Bekannten.

Bild

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4451
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Was strickt oder häkelt ihr gerade

Beitrag von Sternkeks » Sonntag 3. September 2017, 21:06

Du meine Güte was ist DAS denn? Das sieht mir aber (für mich!) nicht nach Entspannung aus, eher nach zählen, aufpassen und bloß nicht ablenken lassen...
Na ja, ich bin halt mehr fürs "nebenbei-blind-stricken", ne faule Socke eben! :lol:

Aber SCHÖN sind sie, deine Socken! :wink3:
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
mary
Beiträge: 667
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2011, 23:28
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was strickt oder häkelt ihr gerade

Beitrag von mary » Sonntag 3. September 2017, 22:40

Nein Sternkeks, da ist nicht viel mit zählen und aufpassen, nicht mal meine berühmten Maschenmarkierer bzw. Sicherheitnadeln stecke ich dazwischen, weil ein Blick genügt, und ich weiß, wo ich gerade bin, und wie es weiter geht :D

Bittschön- vielleicht magst du das Muster adoptieren:

Bild

8)

(oder bei google Bilder nach "Sockengerippe" suchen, da gibt es schöneres Bild, als meine Kritzelei :mrgreen: )

Benutzeravatar
mary
Beiträge: 667
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2011, 23:28
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was strickt oder häkelt ihr gerade

Beitrag von mary » Sonntag 3. September 2017, 22:43

Bild

Bei dem zweiten Paar Socken brauche ich keine Hilfen und stricke sie "blind". Zähle zwischendurch nur mal, ob ich schon die 3 rechte reihen zwischen den Querstreifen voll habe. Bei diagonalen Balken ist zählen nur in der 1. Reihe nötig.

Benutzeravatar
mary
Beiträge: 667
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2011, 23:28
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was strickt oder häkelt ihr gerade

Beitrag von mary » Sonntag 3. September 2017, 22:53

Weniger diagonal, eher senkrecht :lol:

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4451
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Was strickt oder häkelt ihr gerade

Beitrag von Sternkeks » Sonntag 3. September 2017, 23:08

Ahh ja, aber das hatte ich mir schon gedacht! :wink:

Hehe. dankeschön! Ich war ja böser Dieb und hatte mir das schon von deinem Strickbild abgeschrieben :oops:
Und das passt sogar ohne umrechnen, weil ich auch immer 64 Maschen in der Runde habe bei meinen Socken!
Klasse und nochmal :127:
Also "geradeaus" 2 li, 2 re, und quer drei Reihen re, 2 Reihen li und zwar drei links-"Würste"- so mal übern Daumen gepeilt, ja?

Allerdings, wenn ich das richtig sehe an deinem Stickzeug, du nimmst fürs Bündchen keine halbe/ je nach Wolldicke eine ganze Nadelstärke weniger?
Hab ich bei Junghanswolle gelernt, als ich dort gearbeitet habe (Bündchen immer mit einer (halben) Nadelstärker dünner stricken) und mach ich seitdem immer so. Die Bündchen bleiben dann besser in Form. Bei 2 re, 2 links ist das elastisch genug.

Und noch'n Tipp, damit es keine "Piratensocken" werden: beim Anfang der ersten Socke immer soviel Garn abwickeln, bis ein markanter Farbwechsel kommt, dann genau da anfangen. Natürlich aufschreiben! Sieht bei mir dann etwa so aus: beige gemustert Wechsel nach braun, erster "Fleck" = Anfang, oder so...

Bloß, wenn der Farbverlauf im Knäuel mal (selten) fehlerhaft ist, biste angesch...miert. :? Kam bei mir bisher zweimal vor bei geschätzten 70 - 80 Paar.
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
mary
Beiträge: 667
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2011, 23:28
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was strickt oder häkelt ihr gerade

Beitrag von mary » Sonntag 3. September 2017, 23:23

Hallo Sternkeks, genauso, wie du schon ohne mein Bildchen erkannt hast! Ist an sich problemlos, keine ständige Zählerei.

Nein, ich stricke Bündchen nicht eine Nadelstärke kleiner, weil ich eh fest stricke. Und die beiden Paare habe ich mit Nadelstärke 2 gestrickt. Damit sie mit 2,5 nicht zu weit ausfallen, vor allem die lachs- rosa- farbenen, die sind nämlich für mich, Gr. 38, und da bräuchte man normalerweise nur 60 Maschen. Das Gerippe geht aber nicht wirklich um 4 Maschen zu reduzieren.

Ja, ich habe früher Wolle abgewickelt, damit die Socken gleich werden, hat auch meist geklappt (hin und wieder Knoten drin, vor allem mit R*- Wolle hatte ich öfters Pech). An sich stört mich nicht, dass sie ohne Abwickeln piratenmäßig aussehen, ich finde das witzig.

Und- wie ist es nun, strickst du mal neugierigerweise das Sockengerippe? :mrgreen:

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4451
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Was strickt oder häkelt ihr gerade

Beitrag von Sternkeks » Sonntag 3. September 2017, 23:33

Mal sehen, aber erst, wenn das jetzige Paar fertig ist, hab gestern den zweiten angefangen. Ich stricke ja nur, wenn ich mal Fernsehen gucke oder Hörbücher habe.
Ich glaub ich muss mal nen Teil meiner Produktion fotografieren, aber da hakt es schwer, seit ich Win10 habe, ich krieg die Fotos nicht vom Apparat in den PC geschaufelt, was vorher problemlos ging. Der PC erkennt meinen Fotoapparat nicht mehr. :(

Ach ja, und die beiden fehlerhaften Knäuel waren Geschenke und ja, genau: R* !!! Alle anderen sind bei Butt... gekauft oder auch mal vom Discounter, wenn mir der "Griff" zusagt, da ist manchmal nämlich auch Schrott im Angebot.
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4451
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Was strickt oder häkelt ihr gerade

Beitrag von Sternkeks » Dienstag 5. September 2017, 01:16

Soooo, mary, ich hab mir das nochmal gut angeschaut und überlegt. Also Socken mit dem Gerippe werd ich sicher machen, aber nur den Schaft, den Fuß lieber komplett glatt - wie gewohnt. Hab nämlich Sorge, dass das Muster scheuern könnte und ich evtl. nicht in meine Schuhe passe damit. (Ja, ich hab gesehen, dass das Muster am Fuß nur oben gearbeitet wird, aber das "oben" muss ja auch mit in den Schuh!)
Für eine schicke Kissenhülle oder auch eine Kuschel-Sofa-Decke kann ich mir das Gerippe aber total gut vorstellen, und das werde ich ganz bestimmt ausprobieren, dann kommen meine ganze Wollreste auch mal weg. Comodo hab ich erstmal nach hinten abgeschoben, jetzt denk ich über einen Poncho nach - Wolle, auch dicke, ist ausreichend vorhanden... :wink:
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
mary
Beiträge: 667
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2011, 23:28
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was strickt oder häkelt ihr gerade

Beitrag von mary » Mittwoch 6. September 2017, 10:51

Ich habe jetzt diese rosa- lachs- farbenen für mich fertig gestrickt, demnächst ziehe ich sie an und berichte, ob sie am Fuß drücken. Das kann ich mir aber nicht so wirklich vorstellen, andere gemusterten drücken auch nicht, also ist mir davon nicht berichtet worden. Ich stricke meist für andere. Und auch am liebsten vor einem Hörbuch, TV ist zweite Wahl :D

Ich denke, das Sockengerippe macht sich außer auf einer Kuscheldecke, auch bei einem Schal gut.

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4451
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Was strickt oder häkelt ihr gerade

Beitrag von Sternkeks » Mittwoch 6. September 2017, 12:18

*grins* TV ist bei mir auch allerletzte Wahl, halt bloß Fußball (aber nur Länderspiele, Liga und so interessiert mich nicht) und Quizsendungen, hauptsächlich Jauch.
Hörbuch, immer und gerne, aber langsam weiß ich nicht mehr wohin mit den ganzen CDs - und oft gibt es die Titel, die ich gern hätte, nicht als Hörbuch oder sind (mir) zu teuer! Bleibt also nur lesen, und das schaff ich dann doch nicht, dabei zu stricken! :lol:
Die neuen Socken geb ich ja auch immer weiter, bloß meine (die im Karton und die noch in der Wäsche sind) bleiben hier. Jetzt hatte ich nur mal die Gelegenheit beim Schopf gepackt, und die Sommer"kollektion" war noch hier, weil wir bei der Tanzgruppe und im Chor Ferien hatten. Die Mädels sind ja meine begeisterten Abnehmer.
Ob gemusterte Socken drücken? Ich hab mir ein Paar mit Zopf gestrickt, und ja, die drücken! Vielleicht bin ich empfindlicher als andere Leute? Also für mich lieber ohne Muster am ganzen Fuß und der Ferse.
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3633
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Was strickt oder häkelt ihr gerade

Beitrag von Johanna » Mittwoch 6. September 2017, 19:32

vorausgesetzt die Grösse passt mir würde ich die Socken, die aussen liegen - und zwar die ersten beiden Paare liebenmd gerne nehmen Sternkeks.

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4451
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Was strickt oder häkelt ihr gerade

Beitrag von Sternkeks » Mittwoch 6. September 2017, 21:36

Die sind alle Größe 40/41, und NOCH hab ich sie hier bei mir. Aber ich kann dir gern welche machen in deiner Größe, Johanna! Deine Farbvorliebe kenn ich ja nun! :wink:
Vorsichtshalber nicht nur die Schuhgröße, sondern auch die Fußlänge in cm angeben, und zwar messen, wenn du auf dem Fuß stehst.
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3633
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Was strickt oder häkelt ihr gerade

Beitrag von Johanna » Donnerstag 7. September 2017, 08:53

Danke keksli, mach ich wenn ich wieder zu Hause bin.......bin noch in der Pfalz. Schreibe hier mühsam auf dem Tablet.

Karimma
Beiträge: 33
Registriert: Montag 15. Oktober 2018, 11:08

Re: Was strickt oder häkelt ihr gerade

Beitrag von Karimma » Dienstag 16. Oktober 2018, 12:04

Ich hole das Thema mal nach oben. Seit ein paar Wochen habe ich auch eine neue Leidenschaft im Socken stricken entdeckt. Und sie werden von mal zu mal besser 😊. Aber es ist so toll, weil man halt schnell ein tolles Ergebnis.sieht. Bei Pullovern dauert es ja immer ewig.

Antworten

Zurück zu „Handarbeiten“