Anzeige

meine ersten Wintermodelle 2017

Stricken, sticken, häkeln, nähen ...
Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2061
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

meine ersten Wintermodelle 2017

Beitrag von Mama48 » Mittwoch 20. September 2017, 06:31

Ich war auch schon fleißig (mit Fleecedecken).
Eine Katzenmama wie ich braucht natürlich einen neuen Katzenpulli:
Bild
Und weil ich so "herzlich" bin,gleich noch einen passenden Morgenmantel:
Bild

LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3633
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: meine ersten Wintermodelle 2017

Beitrag von Johanna » Mittwoch 20. September 2017, 10:20

hast Du wieder schön gemacht Mama :141: :wink3:

gerhild
Beiträge: 1532
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: meine ersten Wintermodelle 2017

Beitrag von gerhild » Mittwoch 20. September 2017, 10:53

Wow Mama, einfach super, sehr schön und auch die Farben, ein echter Hingucker. :D :wink3: :wink3:

Benutzeravatar
Biki
Admin
Beiträge: 1109
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 20:50
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Re: meine ersten Wintermodelle 2017

Beitrag von Biki » Mittwoch 20. September 2017, 11:19

Wie immer - seeeeeeehr fleißig die Mam48.
Katzenapplikation ist jetzt nicht so mein Ding aber den Morgenmantel nehm' ich.
:wink3:
Biki

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4452
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: meine ersten Wintermodelle 2017

Beitrag von Sternkeks » Mittwoch 20. September 2017, 12:19

Schöne Teile, mama48, klar, den Morgenmantel würd ich auch gern nehmen, für die Pullis bin ich nicht so der Fan, sowas strick ich mir lieber!
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2061
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: meine ersten Wintermodelle 2017

Beitrag von Mama48 » Mittwoch 20. September 2017, 14:34

Johanna hat geschrieben:hast Du wieder schön gemacht Mama :141: :wink3:
Danke Johanna.Bei dieser Kälte geht nix ohne Fleece :wink: .
LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2061
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: meine ersten Wintermodelle 2017

Beitrag von Mama48 » Mittwoch 20. September 2017, 14:35

gerhild hat geschrieben:Wow Mama, einfach super, sehr schön und auch die Farben, ein echter Hingucker. :D :wink3: :wink3:
Danke,gerhild.
LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2061
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: meine ersten Wintermodelle 2017

Beitrag von Mama48 » Mittwoch 20. September 2017, 14:38

Sternkeks hat geschrieben:Schöne Teile, mama48, klar, den Morgenmantel würd ich auch gern nehmen, für die Pullis bin ich nicht so der Fan, sowas strick ich mir lieber!
Bei Strick geht die kalte Luft immer durch die Maschen und außerdem bin ich keine "Strickliesel" :lol: .Nähen geht schneller (Pulli 45Min.)
LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4452
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: meine ersten Wintermodelle 2017

Beitrag von Sternkeks » Mittwoch 20. September 2017, 15:31

Das mit der kalten Luft ist schon richtig, mama, aber hier in der Wohnung ist eigentlich recht selten Wind! :lol: Und für draußen kommt halt noch die Wind- oder Lederjacke drüber. Ohne geht es jetzt im Herbst sowieso nicht mehr.
Meine Nähmaschine kommt erst später im Jahr zum Einsatz, denn solange man draußen was tun kann, hock ich mich nicht so gern ins Zimmer an die Maschine, mein Strickzeug kann ich dagegen immer mitnehmen, wenn ich draußen mal Pause mache.

Es wird für mich aber langsam Zeit zum Nähen, mein Flickkorb ist schon recht voll, und der Stoff für neue Vorhänge liegt auch schon bereit. Und ich will unbedingt einen Bademantel nähen, der bis zum Boden geht, weil ich immer zuerst an den Beinen friere!
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3295
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: meine ersten Wintermodelle 2017

Beitrag von Ivi » Mittwoch 20. September 2017, 20:38

Sehr schick Mama! Die Katze ist total süß! :)
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2061
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: meine ersten Wintermodelle 2017

Beitrag von Mama48 » Donnerstag 21. September 2017, 07:41

:127:
Biki hat geschrieben:Wie immer - seeeeeeehr fleißig die Mam48.
Katzenapplikation ist jetzt nicht so mein Ding aber den Morgenmantel nehm' ich.
:wink3:
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2061
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: meine ersten Wintermodelle 2017

Beitrag von Mama48 » Donnerstag 21. September 2017, 07:43

:127:
Ivi hat geschrieben:Sehr schick Mama! Die Katze ist total süß! :)
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
mary
Beiträge: 667
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2011, 23:28
Wohnort: Niedersachsen

Re: meine ersten Wintermodelle 2017

Beitrag von mary » Freitag 22. September 2017, 21:58

Fleecejacke wäre was feines, gerade jetzt, wenn ich morgens mit dem Hund gehe. Irgendwie habe ich momentan keine :shock: weiß auch nicht, wie das kommt, die letzte ist mir in der Wäsche bzw. in Trocknung etwas eingelaufen, und ich kam nicht dazu, sie zu ersetzen.

gerhild
Beiträge: 1532
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: meine ersten Wintermodelle 2017

Beitrag von gerhild » Freitag 22. September 2017, 22:31

Stimmt mary, Fleecjacken sind schön warm, ich hatte auch lange eine. Dann kauf Dir doch eine Neue, es gibt recht hübsche für unter 50.- EUR.

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2061
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: meine ersten Wintermodelle 2017

Beitrag von Mama48 » Sonntag 1. Oktober 2017, 10:11

Und noch 2 Pullis,der Winter kann kommen.Beim zweiten Pulli hab ich am Vorderteil "Resteverwertung" gemacht :D .
Bild

Bild

LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Antworten

Zurück zu „Handarbeiten“