Patchworktasche mit leder eingehäkelt

 

Stricken, sticken, häkeln, nähen ...
Antworten
Waldfee

Patchworktasche mit leder eingehäkelt

Beitrag von Waldfee » Sonntag 5. August 2007, 01:31

:D Hallo hier ist meine erste Patchworktasche.
Ich habe dazu insgesamt 24 qutrate gehäkelt für vorne und hinten
.Das Muster ist eine eigencreation,habe sie etwas abgeändert und in der mitte ein 10 cm leder streifen zugeschnitten gelocht mit der lochzange ringsumm
,In der anleitung soolte das auch eigentlich gehäkelt sein
.habe mir gedacht mit leder sieht es toll aus
.Habe auch andere wolle genommen und ein anderes muster gewählt für meine quatratre
.Zu letzt habe ich dann die tasche mit stoff eingenäht und boden für seiten aus starker pappe gemacht und mit den gleichen stoff umnäht
,Zu Guter letzt habe ich dann Bambusbügel mit einer zeltnadel durch die löcher der griffe angenäht. :D
Habe die quatrate durch die löcher mit festen maschen angehäkelt,die quatrate habe ich mit krebsmaschen verbunden.
Habe für euch mal ein Bild gemacht
Dies ist wieder mal eine ganz andere tasche als die blaue
,liebe schöne bunte farben :D :roll:
Finde sie toll und ihr?
Schönen abend euch allen noch eure Waldfee :wink:
Bild

Benutzeravatar
Herz
Beiträge: 115
Registriert: Freitag 26. September 2003, 13:51
Wohnort: Rheinland Pfalz

Beitrag von Herz » Sonntag 5. August 2007, 10:15

Hallo Waldfee
deine Tasche gefällt mir seh gut. Die Farben wären mir jetzt etwas zu frisch. Ich liebe eher das Weiße und das Dunkle. Aber vielleicht erklärst du mal hier, wie du die Quadrate häkelst. Ich bin ja immer noch auf der Suche nach "Meiner" Häkeltasche. Die war übrigens aus wollweißer Baumwolle
Liebe Grüsse
Herz

Waldfee

Hallo Herz

Beitrag von Waldfee » Montag 6. August 2007, 00:43

:D Die quqtrate werden in runden gehäkelt also man fängt mit einen luftmaschenkreis an und häkelt dann sein muster.
habe mir da selber was ausgedacht.
Ich liebe frische farben.
finde aber wollweiß und schwarz auch nicht schlecht,
Diese Tasche ist aus magic anchor wolle,also auch baumwolle.
Finde ich ideal für Taschen
Nach was für eine anleitung suchst du den?
Gibt es die noch,ich helfe dir gerne weiter wenn ich kann
.Schön das dir diese tasche gefällt,habe mir auch immens mühe gegen
.Ich habe die quatrate also in runden gehäkelt,so wie ich es wollte und damit fängt man ein kreis an mit luftmaschen,die wird geschlossen mit einer kettmasche und dann habe ich als erstes immer an stelle eines stäbchens vier luftmaschen gemacht,und so immer weiter bi s die größe der quatrate stimmte.
Probier es doch einfach mal aus und wenn du nicht weiter kommst helfe ich dir sehr gerne weiter.
Wenn Du möchtest schicke ich Dir ne Zeichnung (Häkelschrift) per E-Mail, musst mir nur deine Mailadressae schicken.
fieleicht per PN oder so.
Wünsche dir noch ein schönen sonntag


Liebe grüe Waldfee :wink:

wollfee

Beitrag von wollfee » Montag 27. August 2007, 21:52

Oh, die Tasche sieht ja gut aus.Wie lange hast Du dafür gebraucht?
Die frischen Farben wirken auch toll.Das Richtige für einen Bummel. :)

Waldfee

Tasche

Beitrag von Waldfee » Mittwoch 29. August 2007, 00:29

Hallo Wollfee :lol:
Habe für die tasche circa vier Monate gebraucht.
JDa ich soviel frische farben in der kleidung habe müssen natürlich immer die sachen die ich mache auch dazu passen*grins*.
Finde aber auch erdtöne und schön bunt sehr schön.
,Danke für dein Lob liebe wollfee.
Habe mir auch besonders Mühe gegebn bei dieser Tasche,.dachte es nimmt nie ein ende,lach...
Finde deine sachen auch alle sehr schön,habe gerade dein damenfäustlinge bestaunt,sowas habe ich noch nie gemacht.
Macht man die auch auf dem Nadelspiel oder wie machst du das?
Würde sie mir gerne nachstricken,habe nämlich noch braune wolle hier,nur habe ich keine anleitung dazu.
Meinst du du könntest mir in kurzen schritten erklären wie ich das mache?
Das währe echt toll von dir wenn das gingea, finde ich auch schick zu einen Bummel durch die stadt :lol:



Liebe grüße Waldfee
Wünsche dir noch nen schönen abend :wink:

willow

Beitrag von willow » Sonntag 30. September 2007, 11:26

:146:

Hallo Waldfee!

Bin gerade mal wieder auf unseren Seiten am lesen,dabei habe ich deine Tasche gesehen die ist Spitze, wenn ich etwas Jünger wehre würde ich sie bestimmt nach machen. :147:

So bleibt es halt beim dickem Lob für dich!!!!!!

Hab einen schönen Sonntag

:138:
LG, von Blacky und willow :159:

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3661
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Beitrag von Johanna » Sonntag 30. September 2007, 14:48

Die Tasche sieht gut aus - gefällt mir. Habe früher - in den 60-er Jahren - aus Bast auch solche Taschen gehäkelt - mit Bambusbügel als Griff.

Antworten
Anzeige

Zurück zu „Handarbeiten“