Garten-Deko

 

Bastelwerke, Dekorationen ...
Antworten
Benutzeravatar
Biki
Admin
Beiträge: 1118
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 20:50
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Garten-Deko

Beitrag von Biki » Mittwoch 6. November 2002, 14:14

Blumenstecker für den Kräutergarten
Bild
Anleitung:
Die Stecker sind mit der Servietten-Technik gemacht. Es geht ganz einfach.
Das Motiv auf ein Stück Sperrholz kleben- die Form aussägen - Loch 'rein bohren - einen Stab 'rein stecken - und das Ganze lackieren.
Das Ganze hat allerdings einen Trick. Da man oft nicht die Servietten findet, die man haben möchte, habe ich einfach meine Motive im Computer zusammengestellt und dann auf Butterbrotpapier gedruckt. Das ist so schön dünn, dass man es dann wie Servietten verwenden kann.

Benutzeravatar
Biki
Admin
Beiträge: 1118
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 20:50
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Garten-Deko

Beitrag von Biki » Mittwoch 6. November 2002, 14:19

Rosenkugel mal anders
Bild
Anleitung:
  • Styroporkugel
    Dekosand
    Holzstab
    Kleber
    Klarlack
Die Kugel einfach mit Kleber (ich benutze meistens Leim) bestreichen und den Dekosand (es sind ja eigentlich kleine Steinchen) darüber rieseln lassen. Trocknen lassen evtl. das Ganze wiederholen. Holzstab rein stecken und auch festkleben. Zum Schluß dann alles lackieren.

Benutzeravatar
Biki
Admin
Beiträge: 1118
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 20:50
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Garten-Deko

Beitrag von Biki » Mittwoch 6. November 2002, 14:21

Rankhilfe
Bild
Anleitung:
Zunächst habe ich die Spirale halbiert. Dann habe ich ein Ende mit Hilfe des Schraubstocks zu einer engeren Spirale gebogen und das Ende rechtwinklig abgebogen. Der Stab ist eigentlich auch Müll. Es ist eine Stange von einem Plansch-Becken. Der Vorteil dieser Stange war, dass sie ein Loch hat, in das ich dann die Spirale hinein gesteckt habe. Der untere Teil der Spirale wird mit Heringen (vom Zelt) im Boden verankert. Damit die Pflanzen auch richtig Halt finden, habe ich die Spirale noch mit feinem Draht umwickelt.
Als krönenden Abschluß habe ich noch eine Styropor-Kugel mit Klebstoff bestrichen und in Dekosand gewälzt. Dann die Kugel noch lackieren und mit Heißkleber auf dem Stab fixieren.

Benutzeravatar
Biki
Admin
Beiträge: 1118
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 20:50
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Blumenstecker Hahn

Beitrag von Biki » Mittwoch 5. März 2003, 17:28

Es sieht einfach noch so trostlos im Garten aus und da hab ich doch glatt einen supertollen Hahn entdeckt, den ich gleich nacharbeiten musste.
Ich sag euch auch, wo ich den entdeckt habe, weil da gibt es noch mehr so schöne Holzsachen. :)
Heikes-Bastelseite

Bild

Die Vorlage auf Sperrholz aufmalen und aussägen.
Alle Teile schon glatt schmirgeln und schon gehts los mit dem Bemalen.
Die Flügel abkleben und das ganze mit Klarlack lackieren.
In die Füße des Hahn Löcher bohren und dort Holzleisten oder Draht einkleben.

Antworten
Anzeige

Zurück zu „Basteln“