Anzeige

Kräuterspirale

allgemeine Tipps und Anregungen für den Garten
Edda
Beiträge: 138
Registriert: Freitag 9. Dezember 2011, 22:51

Kräuterspirale

Beitrag von Edda » Freitag 24. Februar 2012, 12:04

Endlich konnte ich meinen Mann überzeugen, dass ich noch unbedingt eine Kräuterspirale im Garten brauche. :D Ich habe zwar ein Kräuterbeet aber ....
Jetzt ist er fleißig dabei Sand ,Splitt und Steine anzuschleppen, ich werde euch dran teilhaben lassen und halte alles in Fotos fest.

Benutzeravatar
Hedwig
Beiträge: 310
Registriert: Dienstag 17. Januar 2012, 20:22

Re: Kräuterspirale

Beitrag von Hedwig » Freitag 24. Februar 2012, 20:26

Das finde ich sehr nett von Dir,ich habe nämlich nicht so die Erfahrung und würde mich sehr freuen.Vielleicht wäre das ja was für meinen Garten

cystuskraut

Re: Kräuterspirale

Beitrag von cystuskraut » Samstag 25. Februar 2012, 13:58

Eine Kräuterspirale finde ich Klasse im Garten.

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4440
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Kräuterspirale

Beitrag von Sternkeks » Samstag 25. Februar 2012, 14:11

Ja, Kräuterspiralen sind toll!
Leider kann ich mir keine "leisten", sie wäre in Nullkommanix eine ideale Mäuseburg! :(
Ich hab mich zwar einigermaßen mit denen arrangiert, aber ich werd mich hüten, ihnen Idealbedingungen zu schaffen und auch
noch beim Nestbau zu helfen! :lol:
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

cystuskraut

Re: Kräuterspirale

Beitrag von cystuskraut » Samstag 25. Februar 2012, 14:30

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Lavendula
Beiträge: 7
Registriert: Montag 27. Februar 2012, 22:29

Re: Kräuterspirale

Beitrag von Lavendula » Mittwoch 29. Februar 2012, 14:09

Oh, toll - eine Kräuterspirale, da freu ich mich schon auf Bilder und Deine Berichte.

Ich hab auch ein Kräuterbeet - das ist mein Lieblingsplatz im Garten. Geschützt an der Garagenmauer, Südseite - es ist so schön, wie da alles wächst. Du hast mir in meiner Vorstellung die Frage gestellt, ob ich mehrere Sorten Lavendel hab. Ich glaube nicht - die sehen alle gleich aus.

Jetzt hab ich mal auf der HP meines Staudengärtners nachgeschaut, es dürfte "Lavandula angustifolia 'Hidcote' veg." sein. Er hat nur zwei im Angebot, die andere Sorte ist weiß.

Dabei hab ich dann auch festgestellt, daß es eigentlich Lavandula heißt. Ganz doll. Jetzt hab ich mich mit einem Namen hier angemeldet, der botanisch gar nicht korrekt ist :( .

Jedenfalls freu ich mich mit Dir auf Deine Kräuterspirale und berichte mal, was Du dann da alles reinpflanzt.

LG Birgit

Edda
Beiträge: 138
Registriert: Freitag 9. Dezember 2011, 22:51

Re: Kräuterspirale

Beitrag von Edda » Mittwoch 29. Februar 2012, 15:09

Ja,die Konturen meiner neuen Kräuterspirale sind nun schon mal da,jetzt heißt es Steine ranschaffen.
Ich schaue mal nachher nach aktuellen Fotos.
Eigentlich habe ich auch ein Kräuterbeet unser Garten liegt auf einen Südhang,aber mein Mann hat im letzten Herbst den Pflaumenbaum abgehauen und diese kahle Stelle bietet sich für eine Kräuterspirale an.
Ich habe viele verschiedene Kräuter ganz viel Minzen die auch am besten in Töpfen bleiben,viele Sorten Salbei......und...
Ich suche auch schon länger weißen Lavendel kannst du deine Staudengärtnerei nennen?

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3625
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Kräuterspirale

Beitrag von Johanna » Mittwoch 29. Februar 2012, 15:38

Edda schau mal hier

h**p://baumschule-horstmann.de/shop/exec/product/697/15230/Weisser-Lavendel.html

oder hier:

h**p://baldur-garten.de/produkt/6701/detail.html

Edda
Beiträge: 138
Registriert: Freitag 9. Dezember 2011, 22:51

Re: Kräuterspirale

Beitrag von Edda » Mittwoch 29. Februar 2012, 15:56

Danke, mit Baldur habe ich keine guten Erfahrungen gemacht,aber die Baumschule Horstmann schaue ich mir mal genauer an.

Lavendula
Beiträge: 7
Registriert: Montag 27. Februar 2012, 22:29

Re: Kräuterspirale

Beitrag von Lavendula » Donnerstag 1. März 2012, 10:52

Edda, verlinken darf man nicht, oder? und PN kann ich noch nicht, aber such mal nach Stauden Haid in Ingolstadt. Ich kann allerdings nichts darüber sagen, wie die versandmäßig so sind, weil ich halt immer direkt hinfahre und mir die Pflanzen aussuch. Momentan haben sie eh geschlossen.

LG Birgit

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3625
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Kräuterspirale

Beitrag von Johanna » Donnerstag 1. März 2012, 11:58

Lavendula hat geschrieben:Edda, verlinken darf man nicht, oder? und PN kann ich noch nicht, aber such mal nach Stauden Haid in Ingolstadt. Ich kann allerdings nichts darüber sagen, wie die versandmäßig so sind, weil ich halt immer direkt hinfahre und mir die Pflanzen aussuch. Momentan haben sie eh geschlossen.

LG Birgit
Du kannst schon verlinken, musst halt nur den Link "verfremden" dass er nicht anklickbar ist - z.B. bei http die beiden "t" mit Sternchen ersetzen h**p

h**p://stauden-haid.de/

Edda
Beiträge: 138
Registriert: Freitag 9. Dezember 2011, 22:51

Re: Kräuterspirale

Beitrag von Edda » Donnerstag 1. März 2012, 21:01

Danke dir Birgit werde mal schauen,hier ein Foto von der Kräuterspirale:
Bild

Der Strauch kommt noch raus,das soll die Feuchtzone werden.

GirlsPower
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 27. Januar 2012, 10:53
Wohnort: Nürnberg

Re: Kräuterspirale

Beitrag von GirlsPower » Montag 19. März 2012, 16:20

Das nimmt ja schon langsam Form an :)

Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 1514
Registriert: Montag 13. Februar 2012, 00:07
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Kräuterspirale

Beitrag von Gitte » Montag 19. März 2012, 17:11

ein guter gedanke :P

Edda
Beiträge: 138
Registriert: Freitag 9. Dezember 2011, 22:51

Re: Kräuterspirale

Beitrag von Edda » Montag 19. März 2012, 23:12

Langsam kann ich anfangen die Kräuterspirale zubepflanzen,nur der kleine Teich (Feuchtzone) muss noch feritg gestellt werden.
Bild
Bild

Antworten

Zurück zu „GartenAllgemein“