Anzeige

Meine unbekannte Schöne

allgemeine Tipps und Anregungen für den Garten
Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4440
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Meine unbekannte Schöne

Beitrag von Sternkeks » Montag 24. September 2012, 16:40

Hier hab ich sie mal geknipst:
Bild
So sieht die im Moment geschlossene Blüte aus:
Bild
und hier die aufgeplatzte Samenkapsel
3.Bild
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2058
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Meine unbekannte Schöne

Beitrag von Mama48 » Montag 24. September 2012, 18:34

WOW sternkeks, da hast du aber ein sehr interessantes Gewächs. Habe zwar keinen grünen Daumen (und keine Gartenkenntnisse), aber die sieht sehr exotisch aus. Man könnte denken da wachsen Kastanien dran........, wegen den Stacheln. Sind die weißen Dinger die Blüten?
LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Sterntaler
Beiträge: 39
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 16:03
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Meine unbekannte Schöne

Beitrag von Sterntaler » Montag 24. September 2012, 18:37

Ich hatte den Verdacht das es eine Datura sein könnte , unter "Stechapfel" oder "gemeiner Stechapfel" gibt es zumindest Samenkapseln die sehr ähnlich aussehen ...

LG , Sterntaler

Benutzeravatar
Vero
Beiträge: 327
Registriert: Mittwoch 14. September 2011, 23:55
Wohnort: NRW

Re: Meine unbekannte Schöne

Beitrag von Vero » Montag 24. September 2012, 19:02

Sternkeks, bin echt gespannt welchen Namen deine unbekannte Schöne trägt, auf jeden Fall etwas exotisches.
Die Blüte ist ja ähnlich wie beim Trompetenbaum, aber diese Samenkapseln passen ja gar nicht in die Richtung :?:
Ich verspreche "rumzugoogeln", wer weiss? auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn. Also dann :104:
Herzliche Grüße, Vero

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3625
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Meine unbekannte Schöne

Beitrag von Johanna » Montag 24. September 2012, 19:48

das könnte die Datura sein h**p://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/61/Datura_fruit.jpg
hier sieht man die Fruchtkapsel

Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 1514
Registriert: Montag 13. Februar 2012, 00:07
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Meine unbekannte Schöne

Beitrag von Gitte » Montag 24. September 2012, 21:11

sind die ALIENS etwa schon gelandet und sind dabei die gärten nach ihren bedürfnissen umzubauen?? :shock: :shock: :shock: hüüüüülllllfffffeeee :shock:
legt euch nicht mit mir an - ich bring euch sonst zum lachen

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4440
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Meine unbekannte Schöne

Beitrag von Sternkeks » Montag 24. September 2012, 23:28

@ mama, ja, die weißen Dinger sind die Blüten, aber es war schon zu spät, sie sind geschlossen und werden welk.
Wenn sie offen sind, sehen sie so trichterförmig aus wie von Engelstrompete oder wie eine riesige Winde oder Malve.

Och neee, da fällt mir jetzt grad was ein: ich hatte mal so zwei Pflänzchen im A.di gekauft, stand drauf Engelstrompete/Datura.
Die hatten ganz tolle Blüten und ich wär im Leben nicht drauf gekommen, dass es E.trompeten sein könnten.
Aber anscheinend gibt es da reichlich Variationen.

So sah das Teil aus, und ich hatte keine Ahnung. Sie ist mir leider erfroren, weil ich dachte, sie sei sowieso nur einjährig.
Heute weiß ich, dass man sie und wie man sie überwintert!
Bild
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4440
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Meine unbekannte Schöne

Beitrag von Sternkeks » Montag 24. September 2012, 23:39

@Gismo, na klar sind die Aliens schon gelandet, schon lange!
Wenn du mal mit offenen Augen durch die Dörfer fährst, siehst du auf den abgemähten Wiesen jede Menge
Alien-Eier rumliegen, in Haufen oder einzeln auf der ganzen Wiese verstreut. Sie sind meist weiß aber auch
schonmal hellgrün und ungefähr ein-zwei Kubikmeter groß.

Männe meinte schon, das wären die Heuballen von den Wiesen, in Plastik eingepackt, aber DER KANN MIR VIEL ERZÄHLEN!!! :smoke:
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 1514
Registriert: Montag 13. Februar 2012, 00:07
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Meine unbekannte Schöne

Beitrag von Gitte » Dienstag 25. September 2012, 00:24

jau sternkeks, ich hatte ja auch schon die vermutung das wir der samen von aliens sind aber das wir uns so explosionsartig vermehren damit hat keiner gerechnet. damit es nicht ZU viele werden gibt es ja die natürliche auslese ( :oops: boah bin ich heute drauf :evil: ).
anstatt im weltall zu forschen sollte man vielleicht eher die erde genau unter die lupe nehmen, da gibt es viel wovon wir nicht mal ahnen das es das gibt!! wie auch immer die pflanze ist wirklich WUNDERSCHÖN. so eine hätte ich auch gerne im garten :D
legt euch nicht mit mir an - ich bring euch sonst zum lachen

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2058
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Meine unbekannte Schöne

Beitrag von Mama48 » Dienstag 25. September 2012, 06:58

@sternkeks:
Und ich dachte die Engelstrompeten sind IMMER gelblich, wußte nicht daß es die auch in blau gibt. Sieht sehr schön aus.
Das wollte ich dir auch noch sagen:
Warum willst du immer gleich alles essen????? :wink: . Du hast doch in deinem Gemüsegarten sooooo viele andere Sachen zum essen :D . Aber vielleicht solltest du mal versuchen das Zeug zu rauchen......... :smoke: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: .........
LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2058
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Meine unbekannte Schöne

Beitrag von Mama48 » Dienstag 25. September 2012, 07:00

..... würde vielleicht deinen Garten (und alles andere....!!!!!) noch farbenfroher machen...... (rosa Elefanten etc......) :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: .
LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3625
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Meine unbekannte Schöne

Beitrag von Johanna » Dienstag 25. September 2012, 08:24

Datura gibts aber auch in rosa - dunkelorange und nicht nur in gelb und weiss - Genau wie Schwertlilien da hatte ich auch eine fast schwarze Sorte in meinem ehemaligen Garten.

Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 1514
Registriert: Montag 13. Februar 2012, 00:07
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Meine unbekannte Schöne

Beitrag von Gitte » Dienstag 25. September 2012, 10:05

@mama48 ich lach mich BREIT :lol: :lol: :lol: . dann wird das leben auch für ein paar minütchen leicht und überschaubar. sternchen scxhwebt dann über ihren garten und trällert ein liedchen :roll: :laola:
legt euch nicht mit mir an - ich bring euch sonst zum lachen

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4440
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Meine unbekannte Schöne

Beitrag von Sternkeks » Dienstag 25. September 2012, 11:33

Neneneneneeee, mama, geraucht wird was anderes, Engelstrompeten werden gekaut! :cookie: :cookie: :cookie: Da haben sich doch die Senioren
aus dem Schwabenland in ihren Reihenhäuschen so sehr gewundert, als ihre Engelstrompeten aus den Vorgärten eines
schönen Morgens "abgeerntet" waren. Ist schon etliche Jahre her, dass die "Frecker" diese Pflanze für sich "entdeckt" haben... :124:

Und nochmal neeee, ich trällere nicht, liebes gismo, ich pfeif meine schmutzigen Lieder zur Laute! Bild
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3625
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Meine unbekannte Schöne

Beitrag von Johanna » Dienstag 25. September 2012, 13:57

swie heisst das noch? Ich bin klein mein Herz ist schmutzig, ich könnt' schon wieder, ist das nicht putzig?
aber nicht dass Ihr jetzt wieder falsch denkt....oder das Kopfkino einschaltet :mrgreen: ich meine das rauchen und das essen :lol: :lol: :lol:
Sternkekschen denkt bei allen Beiträgen immer zuerst an das Essen....erst dann kommen die anderen Genüsse :lol: :lol:

Antworten

Zurück zu „GartenAllgemein“