Anzeige

Orchideen übernahme ...

So grünen und blühen sie am schönsten
Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3295
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Orchideen übernahme ...

Beitrag von Ivi » Donnerstag 25. Oktober 2012, 22:00

*lach* Danke, Sternkeks! Für's Lob und für's kleiner machen. Ja diesmal blüht sie echt wie doof. Der Plastik-Pinn biegt sich schon voll! :lol: Und das bei meiner spärlichen Blumen-Pflege. :mrgreen:
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3633
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Orchideen übernahme ...

Beitrag von Johanna » Freitag 26. Oktober 2012, 07:40

Ivi bei Orchideen ist weniger mehr

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3295
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Orchideen übernahme ...

Beitrag von Ivi » Freitag 26. Oktober 2012, 20:53

Ja das wollte ich Nicole ja auch mit den Bildern verdeutlichen.
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Benutzeravatar
OOONicoleOOO76
Beiträge: 414
Registriert: Montag 2. April 2007, 17:29
Wohnort: Lippstadt, geb. in Berlin

Re: Orchideen übernahme ...

Beitrag von OOONicoleOOO76 » Sonntag 6. Januar 2013, 11:28

... ich bin fast vom Glauben gefallen, meine Orchideen sind am blühen!
Und das obwohl ich sie nicht doll beachtet habe.
Freundschaft macht das Schwere einfach, das Trübe klar
und das Alltägliche wundervoll.

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3633
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Orchideen übernahme ...

Beitrag von Johanna » Sonntag 6. Januar 2013, 11:52

sagten wir doch - weniger ist mehr! Herzlichen Glückwunsch Nicole

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3295
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Orchideen übernahme ...

Beitrag von Ivi » Sonntag 6. Januar 2013, 22:10

Na siehst du! Hab doch (wir haben) gesagt, die sind relativ pflegeleicht, da kannst du nicht viel falsch machen. :wink:
Vor dem Wunder steht der Glaube!

cystuskraut

Re: Orchideen übernahme ...

Beitrag von cystuskraut » Montag 7. Januar 2013, 15:00

Ohhhhh @ivi, sehen die schöööön aus.

Ich habe auch Orchideen aber irgendwie werden die nie was bei mir.

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3295
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Orchideen übernahme ...

Beitrag von Ivi » Montag 7. Januar 2013, 20:19

Danke cystuskraut, aber die Blütenpracht ist leider wieder vorbei. Es sind grade wieder neue Knospen gekommen, aber bisher noch nicht so viele. Vielleicht tut sich ja noch was. :wink:
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Benutzeravatar
silberfisch
Beiträge: 295
Registriert: Mittwoch 14. Juni 2006, 23:55
Wohnort: Gießen / Hessen / D

Re: Orchideen übernahme ...

Beitrag von silberfisch » Dienstag 8. Januar 2013, 01:21

Orchideen brauchen viel viel Luft um die Wurzeln.
Wasser wenig.
Ich liebe sie :))) --schöne Bilder :)

cystuskraut

Re: Orchideen übernahme ...

Beitrag von cystuskraut » Dienstag 8. Januar 2013, 01:54

Deshalb soll man sie ja auch nur tauchen. :D

Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 1514
Registriert: Montag 13. Februar 2012, 00:07
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Orchideen übernahme ...

Beitrag von Gitte » Dienstag 8. Januar 2013, 19:08

eine bekannte schneidet die wurzeln die über der erde wachsen immer ab. ist das richtig? ich habs noch nie gemacht aus angst sie verrecken mir :mrgreen:
legt euch nicht mit mir an - ich bring euch sonst zum lachen

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3633
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Orchideen übernahme ...

Beitrag von Johanna » Dienstag 8. Januar 2013, 19:46

man kann die Wurzeln abschneiden, aber ich würde das nur einem Fachmann überlassen Gismo

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3295
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Orchideen übernahme ...

Beitrag von Ivi » Dienstag 8. Januar 2013, 20:31

Ich schneide keine lebenden Wurzeln ab, nur die vertrockneten. Hätte da auch zu viel Schiss was falsch zu machen.
Vor dem Wunder steht der Glaube!

cystuskraut

Re: Orchideen übernahme ...

Beitrag von cystuskraut » Dienstag 8. Januar 2013, 22:29

Huch @gizmo, das macht man aber nicht.

Also, habe zwar diesen Beruf erlernt aber bin trotzdem kein Spezialist für Orchideen.
Habe eine Userin, aus einem anderen Forum (wir haben jedes Jahr Usertreffen in oder bei Berlin), deshalb weiß ich viel.

Ich schreibe Euch deshalb mal eine tolle Seite hier auf, die sagt alles.
viel Spaß :mrgreen:

Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 1514
Registriert: Montag 13. Februar 2012, 00:07
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Orchideen übernahme ...

Beitrag von Gitte » Mittwoch 9. Januar 2013, 00:43

keine panik cystuskraut IIICH hab das ja nicht gemacht :lol: . ich hab auch noch eine andere bekannte die steckt die wurzeln wenn sie lang genug sind und nicht abbrechen in den topf mit der spitze. ich hatte schon den gedanken die orchideen aufzuhängen. ich werd mich mal auf dieser internetseite schlau machen. dankeschön :wink:
legt euch nicht mit mir an - ich bring euch sonst zum lachen

Antworten

Zurück zu „ZimmerGarten“