Yucca-Palme

 

So grünen und blühen sie am schönsten
Antworten
DefJah

Yucca-Palme

Beitrag von DefJah » Montag 22. März 2004, 14:36

alsoooo, ich hab meiner freundin vor 2 monaten eine yucca-palme geschenkt, sie war schon beim kauf ca. 1m hoch.

die verkäuferin meinte, sie kann bis 2m hochwerden, doch sie wächst und wächst nicht. desweiteren soll ich sie einmal die woche giessen, das mach ich auch und achte wirklich sehr auf sie.

wir haben sie extra schon in ein riesending umgetopft, doch es bringt nix.

sollte ich sie vielleicht öfters giessen? oder liegt es daran, dass sie in der wohnung einfach nicht so gross wird.
wir haben vor, sie im sommer eh auf den balkon zu stellen, aber bei dem wetter wird das nix zur zeit.

oder mach ich einfach nur was falsch?

Benutzeravatar
Biki
Admin
Beiträge: 1119
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 20:50
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Beitrag von Biki » Montag 22. März 2004, 17:12

Normalerweise wachsen Yucca-Palmen wie Unkraut.
Sie brauchen viel Sonne und vielleicht mal ein wenig Dünger.
Bei wenig Sonne gehen sie zwar nicht ein, aber sie wachsen auch nicht.
Biki

mariposa

Beitrag von mariposa » Montag 22. März 2004, 18:52

Ich kann mich eigentlich nur biki anschließen. :blume:
Die Yucca braucht viel Sonne und sollte im Sommer ins Freie. Dann auch reichlich gießen. Von März bis August aller 3 Wochen düngen. Im Zimmer mäßig gießen. Ich denke mir, wenn sie dann draußen steht, stellt sich das Wachstum schon ein. Sie wird noch ein bisschen frühjahrsmüde sein. :sleep:

Zwiebel

Beitrag von Zwiebel » Montag 22. März 2004, 20:02

äh...Du sagst
wir haben sie extra schon in ein riesending umgetopft, doch es bringt nix.

Nun, manchmal müssen sich Pflanzen mit dem zusätzlichen Platzangebot erst einmal zurechtfinden. Sie wird jetzt ein verstärktes Wurzelwachstum haben, und den Drang nach oben für später aufschieben. Frische Luft und Sonne, wenn's wärmer wird ist genau das Richtige. Wirst's sehen... :wink:

necro

Beitrag von necro » Dienstag 23. März 2004, 08:40

hmm schau ma was für dünger die teile bekommen, wie die bodenbeschaffenheit is bzw sein muss, da es auch sein kann das de beim umtopfen den falschen boden genommen hast.
eventuell kannste ja noch hingehen das teil unter nen regal stellen und und ne pflanzenlampe drüberstellen.

mfg
necro

DefJah

Beitrag von DefJah » Dienstag 23. März 2004, 11:03

najuti, dann wart ich mal auf schönes wetter und stell sie raus sobald spaniens blüten blühn...

wenn dat nix wird, verklag ich euch *g*

@ necro: ich hab extra dünger für das dingen gekauft, also wird schon der richtige sein

Antworten
Anzeige

Zurück zu „ZimmerGarten“