Anzeige

Bananenpflanze

So grünen und blühen sie am schönsten
Benutzeravatar
Nightlove
Beiträge: 237
Registriert: Dienstag 24. Juni 2003, 21:39
Wohnort: Nähe von Hamburg

Re: Bananenpflanze

Beitrag von Nightlove » Mittwoch 9. Dezember 2009, 13:52

rescuetropfen sind nun auch im meinem haushalt vorhanden :)

keks, haste deine banana noch ?? oder hat wer von euch neuen eine ??? ich hol das thema einfach ma wieder ein wenig hoch .
Bild

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4452
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Bananenpflanze

Beitrag von Sternkeks » Mittwoch 9. Dezember 2009, 15:35

Nee, die Wühlmäuse haben sie gefressen :evil:
Den heftigen Winter hatte sie solala überstanden, trieb zaghaft neu aus und ließ dann von einem auf den anderen Tag alles hängen.
Hab das welke Zeug angepackt und hatte es komplett und ohne Wurzel in der Hand :(
Banana war einmal, nu fressen die Wühlmäuse an meinen übrig gebliebenen Mangoldpflanzen - aber das dürfen sie, ich hab genug für uns geerntet! :wink:
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Nightlove
Beiträge: 237
Registriert: Dienstag 24. Juni 2003, 21:39
Wohnort: Nähe von Hamburg

Re: Bananenpflanze

Beitrag von Nightlove » Mittwoch 9. Dezember 2009, 16:20

hmmpf böse wühlmäuse. gar nicht nett :evil:

meine lebt noch immer, hatte aber zeitweise mehr braune als grüne blätter. nun sieht sie aus wie ein gerupftes etwas und dümpelt so vor sich her, hab sie von ihren babys befreit gehabt ( weiß gar nicht das wievielte mal...) und nun sollte sie sich doch mal wieder fangen. mal schaun. ich hab geduld
ihre babys hatten jeder nach 1 woche abnabelung von mama auch je 1 minibaby. also echt hier wuselt es vor bananababys :lol:
Bild

Antworten

Zurück zu „ZimmerGarten“