Mandelsplitter – Torte

 

für den Nachmittagskaffee und den großen Besuch
Antworten
Aurera
Beiträge: 147
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2002, 18:23
Wohnort: under your bed....
Kontaktdaten:

Mandelsplitter – Torte

Beitrag von Aurera » Sonntag 6. April 2003, 20:19

so und noch eins*flood*

Böden:
100 g Butter oder Margarine
100 g Zucker
1 P.Vanillinzucker
4 Eigelb
150 g Mehl
1 Teel. Backpulver

Zutaten zu einem Teig verkneten und auf zwei Springformen verteilen

4 Eiweiß
200 g Zucker
100 g Mandeln, gehobelt

Die Eiweiß steif schlagen und den Zucker einrieseln lassen und auf beiden Böden verteilen (am besten mit einem Messer), dann die Mandeln auf beide Böden streuen.

Backen: Bei 175 Grad ca. 20 Minuten. In der Form auskühlen lassen.

Einen Boden in 12 Stücke schneiden.

Füllung:
2 Becher Sahne
2 P. Sahnesteif
2 P. Vanillinzucker

Mandarinen, Erdbeeren oder Stachelbeeren

Die Sahne mit Sahnesteif und Vanillinzucker steifschlagen. Dann je nach Wahl Mandarinen, Erdbeeren oder Stachelbeeren in die Sahnemasse geben und auf den erkalteten unteren Boden streichen. Die geschnittenen Kuchenteile oben aufsetzen.


viel spass mfg ghuit
HYVAAA!!!
What did you say???
HYVÄÄÄ!!!!

:mrgreen:

Benutzeravatar
Biki
Admin
Beiträge: 1154
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 20:50
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Beitrag von Biki » Sonntag 28. Dezember 2003, 14:30

Zu Weihnachten gab es den köstlichen Kuchen und diesmal hab ich dann auch ein Bild gemacht.
Bild
Biki

Antworten
Anzeige

Zurück zu „Torten + Kleingebäck“