Kirsch-(Erdbeer-)Mascarpone-Torte

 

für den Nachmittagskaffee und den großen Besuch
Antworten
Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2066
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Kirsch-(Erdbeer-)Mascarpone-Torte

Beitrag von Mama48 » Samstag 10. Mai 2014, 11:29

Habe mir gerade meine eigene Muttertagstorte gebacken (Formrand ist leider noch dran) :D :
Bild
Mascarpone-Erdbeer-Torte:

Normalerweise wird diese Torte mit Kirschen gemacht, ich habe heute allerdings die Kirschen mit Erdbeeren ersetzt, darum hier das Originalrezept mit Kirschen:
Diese Torte besteht praktisch aus 2 verschiedenen Cremes, Fruchtcreme und Mascarponecreme.

Biskuitteig:
4 Eier
150g Zucker
100g Mehl
75g Speisestärke
2 Tl. Backpulver
Backpapier

Eier und Zucker schaumig schlagen, Mehl, Speisestärke und Backpulver drüber sieben und unterheben. Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen, Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 175° ca. 30 Minuten backen.
Den Biskuit nach dem Abkühlen 2X quer durchschneiden.

Fruchtcreme:
1 Glas Kirschen abtropfen, Saft auffangen, Stärke und 100ml Saft glattrühren. Restlichen Saft und 30g Zucker aufkochen, mit Stärke binden, Kirschen unterrühren und abkühlen lassen.
Bei den Erdbeeren habe ich einige mit Zucker püriert und an Stelle vom Kirschsaft genommen, dann kleingeschnittene Erdbeerstückchen untergerührt.

Mascarponecreme:
500g Mascarpone
3 Pckch. Vanillezucker
60g Zucker
Alles verrühren.
In einer anderen Schüssel 400g süße Sahne mit 2 Pckch. Sahnesteif steif schlagen und unter die Mascarponecreme heben.

Formrand um die erste Lage Biskuitboden legen, ca. 1/3 der Fruchtcreme in die Mitte geben und etwas verstreichen (aber nur in der Mitte des Bodens). Um die Fruchtcreme dann einen Mascarponerand streichen. Den zweiten Biskuitboden darauf legen. Dieses mal die Hälfte von der restlichen Mascarponecreme in der Mitte verstreichen und drum herum die Fruchtcreme streichen. Dann den dritten Biskitboden darauf legen und diesen mit der restlichen Mascarponecreme bestreichen, bzw. verzieren.
Schmeck KLASSE!!!!!!!!
LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
Biki
Admin
Beiträge: 1161
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 20:50
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Re: Kirsch-(Erdbeer-)Mascarpone-Torte

Beitrag von Biki » Samstag 10. Mai 2014, 12:42

BOAH - so einen will ich auch.
Biki

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3776
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Kirsch-(Erdbeer-)Mascarpone-Torte

Beitrag von Johanna » Samstag 10. Mai 2014, 14:45

schieb doch mal ein Stück rüber - dann haben wir auch etwas davon Mama

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2066
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Kirsch-(Erdbeer-)Mascarpone-Torte

Beitrag von Mama48 » Samstag 10. Mai 2014, 16:04

Biki hat geschrieben:BOAH - so einen will ich auch.
Na dann fangt doch mal mit dem Backen an.... :lol: :lol: :lol: :lol: .
Ehrlich gesagt habe ich mir heute das Backen auch leicht gemacht und mir einen fertigen Tortenboden gekauft. Die beiden Cremes sind ja auch schnell gemacht und dann einfach "zusammenschmieren" :lol: . Ist keine Kunst.
LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3776
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Kirsch-(Erdbeer-)Mascarpone-Torte

Beitrag von Johanna » Samstag 10. Mai 2014, 16:22

und wer soll bei uns so einen ganzen Kuchen essen? ich brauch nur ein einziges Stück - das wird dann hier geteilt :lol:

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2066
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Kirsch-(Erdbeer-)Mascarpone-Torte

Beitrag von Mama48 » Samstag 10. Mai 2014, 17:06

UPS, vergessen!!!!!! Der Kuchen muß dann noch 3-4 Stunden in den Kühlschrank bevor man ihn anschneidet!
LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2066
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Kirsch-(Erdbeer-)Mascarpone-Torte

Beitrag von Mama48 » Samstag 10. Mai 2014, 17:41

Hier nochmal das Innere der Torte und mit Erdbeeren dekoriert (sorry wegen der schlechten Bildqualität):
Bild
LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
stella
Beiträge: 397
Registriert: Donnerstag 2. September 2004, 19:43
Wohnort: wo die goetter urlaub machen

Re: Kirsch-(Erdbeer-)Mascarpone-Torte

Beitrag von stella » Samstag 10. Mai 2014, 18:53

mama deine angeschnittene torte laesst den verdacht aufkommen dass du muttertag vorgefeiert hast. hihi
schaut super aus, hast du gut gemacht.

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2066
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Kirsch-(Erdbeer-)Mascarpone-Torte

Beitrag von Mama48 » Samstag 10. Mai 2014, 20:43

Wir mußten doch schon mal "probieren" :lol: :cookie: . Und wie du schon sagst, ist es ja meine!!!! Torte :lol: . So eine verdrückt man ja nicht an 1 Tag...... :lol: . Aber schmeckt wirklich sehr lecker und ist ja eigentlich einfach zu machen.
LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
clara
Beiträge: 199
Registriert: Samstag 29. November 2008, 18:41

Re: Kirsch-(Erdbeer-)Mascarpone-Torte

Beitrag von clara » Sonntag 11. Mai 2014, 17:15

Mmmhhh, sieht lecker aus. Ist noch ein Stückchen da für mich??? Ich mache auch schnell noch Kaffee dazu. Sorry , Bild gelöscht kenn Copyright nicht (Biki)
Liebe Grüße von clara

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2066
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Kirsch-(Erdbeer-)Mascarpone-Torte

Beitrag von Mama48 » Sonntag 11. Mai 2014, 19:38

clara hat geschrieben:Mmmhhh, sieht lecker aus. Ist noch ein Stückchen da für mich??? Ich mache auch schnell noch Kaffee dazu. Sorry , Bild gelöscht kenn Copyright nicht (Biki)
Wenn du schnell bist..... :lol: .
LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 1514
Registriert: Montag 13. Februar 2012, 00:07
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Kirsch-(Erdbeer-)Mascarpone-Torte

Beitrag von Gitte » Montag 12. Mai 2014, 02:56

boah bist du gemein mama48 uns so eine tolle torte vor die nase zu setzen das einem das wasser aus dem mund tropft vor lauter verlangen. hätte beinahe den bildschirm angeschnitten :lol: :lol: :lol:
legt euch nicht mit mir an - ich bring euch sonst zum lachen

Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 1514
Registriert: Montag 13. Februar 2012, 00:07
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Kirsch-(Erdbeer-)Mascarpone-Torte

Beitrag von Gitte » Montag 12. Mai 2014, 02:58

ich war faul und hab am freitag im lidl einen pflaumen-streusel-kuchen und zwei dosen halbfettsprühsahne gekauft :oops: :oops: :lol: :lol:
legt euch nicht mit mir an - ich bring euch sonst zum lachen

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2066
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Kirsch-(Erdbeer-)Mascarpone-Torte

Beitrag von Mama48 » Montag 12. Mai 2014, 07:36

Gismo hat geschrieben:ich war faul und hab am freitag im lidl einen pflaumen-streusel-kuchen und zwei dosen halbfettsprühsahne gekauft :oops: :oops: :lol: :lol:
Ich backe halt gerne, Gismo. Für mich zählt der Spaß am Backen mehr als die Torte dann zu essen. Naja, 1-2 Stücke mußten aber natürlich schon dran glauben :wink: .
LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
clara
Beiträge: 199
Registriert: Samstag 29. November 2008, 18:41

Re: Kirsch-(Erdbeer-)Mascarpone-Torte

Beitrag von clara » Montag 12. Mai 2014, 08:32

Da kann ich schnell sein..., mama48. :lol:
Liebe Grüße von clara

Antworten
Anzeige

Zurück zu „Torten + Kleingebäck“