Was ist Schönheit?

 

Schön sind wir ja sowieso, aber man kann ja noch ein wenig nachhelfen.
Goldengate
Beiträge: 76
Registriert: Mittwoch 12. August 2009, 22:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Was ist Schönheit?

Beitrag von Goldengate » Freitag 4. Dezember 2009, 16:04

genau so ist es (ich liebe Birnen ) lach

Stef

Re: Was ist Schönheit?

Beitrag von Stef » Montag 7. Dezember 2009, 13:24

Schönheit ist sicher kein Zufall!
Also ich achte sehr auf meine Ernährung und gehe selbstverständlich auch regelmässig zur Behandlung von Gesicht, Haarentfernung etc..
Fühle mich jedesmal wie neugeboren... :P

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4553
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Was ist Schönheit?

Beitrag von Sternkeks » Montag 7. Dezember 2009, 14:40

*lol* du fühlst dich dann wie neu geboren? Hoffentlich siehste dann nicht auch so aus! (krebsrot und verschrumpelt, kaum Haare, keine Zähne... :109: )


*grins* Wenn ich aus solch nem Etablissement komme und dann in meinen Geldbeutel schaue, sehe ich gleich wieder alt aus!

Dieser ganze Zauber bringts unterm Strich eben doch nicht und ist schweineteuer obendrein.
Gesunde Ernährung, ausreichend Bewegung in der Natur, positive Grundeinstellung und "normale" Pflege machen von allein schön!

Man kann halt nicht bis zur Urne wie 20 aussehen, obwohl die Werbung für Cremchen und Wässerchen einem das weismachen will!

Bisher hat mir noch niemand gesagt, ich sähe aus wie ein 18-jähriger! ...Pfirsich
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Goldengate
Beiträge: 76
Registriert: Mittwoch 12. August 2009, 22:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Was ist Schönheit?

Beitrag von Goldengate » Montag 7. Dezember 2009, 14:47

Hallo Sternkeks, Bisher hat mir noch niemand gesagt, ich sähe aus wie ein 18-jähriger!

würdest du das gerne hören??? glaube ich kaum. Wenn das jemand zu mir sagen würde, wäre ich ja jünger als meine Tochter????? lach

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4553
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Was ist Schönheit?

Beitrag von Sternkeks » Montag 7. Dezember 2009, 14:52

lies mal GENAU, das winzige Wörtchen HINTER dem 18-jährigen! *LOL*

Und NEIN, DAS würde ich echt nicht gern hören.... :wink:
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Oberzicke
Beiträge: 733
Registriert: Mittwoch 17. September 2008, 08:09
Wohnort: in der Nähe von Bonn

Re: Was ist Schönheit?

Beitrag von Oberzicke » Montag 7. Dezember 2009, 17:37

[quote="Sternkeks]
Man kann halt nicht bis zur Urne wie 20 aussehen, obwohl die Werbung für Cremchen und Wässerchen einem das weismachen will!

Bisher hat mir noch niemand gesagt, ich sähe aus wie ein 18-jähriger! ...Pfirsich[/quote]


Eine Kosmetikerin bei der ich mal war ( hab ich zwar nicht nötig :roll: war ein Gechenk :lol: :100: ) hat mal gesagt:

" Man kann eben aus einem Kartoffelsack kein Seidenpapier machen " ( ich hoffe doch sehr das dire nicht mich meinte. :lol:
Nichts ist so gerecht verteilt wie der Verstand.Denn Jeder ist überzeugt, dass Er genug davon hat.

cystuskraut

Re: Was ist Schönheit?

Beitrag von cystuskraut » Montag 7. Dezember 2009, 19:09

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3740
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Was ist Schönheit?

Beitrag von Johanna » Montag 7. Dezember 2009, 19:59

*hihihi* 18-jähriger Pfirsich ist bestens.....wenn der dann noch so aussieht wie ich heute kann der Pfirsich aber zufrieden sein
ichlachmichhiernochweg :D :D :D

Goldengate
Beiträge: 76
Registriert: Mittwoch 12. August 2009, 22:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Was ist Schönheit?

Beitrag von Goldengate » Dienstag 8. Dezember 2009, 15:25

siehste Joanna hier gibt es immer etwas zu lachen.......

suserl
Beiträge: 61
Registriert: Dienstag 29. September 2009, 06:31
Wohnort: Bayern

Re: Was ist Schönheit?

Beitrag von suserl » Freitag 11. Dezember 2009, 17:54

ich geh auch nur zur Kosmetikerin, wenn ich es als Geschenk bekomme und hinterher denk ich mir schon mal "ob es das wert war?" :wink:

Goldengate
Beiträge: 76
Registriert: Mittwoch 12. August 2009, 22:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Was ist Schönheit?

Beitrag von Goldengate » Samstag 12. Dezember 2009, 14:33

Geh nur zur Kosmetikerin, die wollen ja auch leben und wenn du einen Gutschein hast--toll.
Meine Tochter ist Kosmetikerin sie hat Kundinnen bitte nicht lachen über 80 Jahre alt.Vielleicht ist es auch Langweile, dass sie im Monat einmal kommen???
Da denke ich immer an meine Mutter heute (95) sie hat noch nie ein Studio von innen gesehen und hat eine Haut, glatt und ohne Falten. Gegenteil von mir.

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4553
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Was ist Schönheit?

Beitrag von Sternkeks » Samstag 12. Dezember 2009, 15:26

Goldengate hat geschrieben:...Da denke ich immer an meine Mutter heute (95) sie hat noch nie ein Studio von innen gesehen und hat eine Haut, glatt und ohne Falten. Gegenteil von mir.
Und das gibt dir nicht zu denken? Ohne Kosmetik - tolle Haut, mit dem ganzen Kram - nicht zufrieden!!! Du hast doch schließlich zumindest einen Teil der Gene von deiner Mutter geerbt?!
Ich mein jetzt nicht, einfach nur mit Kernseife schrubben und sonst nix mehr, gute Pflege ist schon wichtig, aber dieser - für meine Begriffe - übertriebene Zirkus mit all den Tinkturen, Packungen, Wässerchen, Cremes hier und Lotion da, ist mir zuwider. Haut muss auch mal in Ruhe gelassen werden und nicht dauernd mit neuem Zeugs konfrontiert werden. Der ganze Kram muss doch auch irgendwie von der Haut verarbeitet werden.

Ich glaube, dass da "weniger" immer "mehr" ist!
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Carola

Re: Was ist Schönheit?

Beitrag von Carola » Freitag 18. Dezember 2009, 11:06

Als ich noch jünger war, mit meinem Aussehen gehadert habe, und mich bei meiner Oma beschwert habe, dass alle Männer sich nur für die makellosen Frauen interessieren, hat mir meine Oma folgendes gesagt: Die Schönheit bei diesen Frauen ist vergänglich, wenn die älter werden haben die nichts interessantes mehr. Sie meinte, dass ich zwar nicht dem klassischem Schönheitideal entspreche, habe eine auffällige Nase aber, dass ich auch wenn ich älter werde noch ein interessantes Gesicht haben werde. Damals habe ich meiner Oma nicht geglaubt. Heute verstehe ich genau was sie meinte.

suserl
Beiträge: 61
Registriert: Dienstag 29. September 2009, 06:31
Wohnort: Bayern

Re: Was ist Schönheit?

Beitrag von suserl » Freitag 18. Dezember 2009, 17:13

und die Oma hat sowas von Recht :D

Benutzeravatar
OOONicoleOOO76
Beiträge: 414
Registriert: Montag 2. April 2007, 17:29
Wohnort: Lippstadt, geb. in Berlin

Re: Was ist Schönheit?

Beitrag von OOONicoleOOO76 » Freitag 21. Januar 2011, 10:09

... zu diesem Thma würde ich noch hinzu fügen, das wenn man sich wohl fühlt, auch eine innere Schönheit nach ausen bringt, durch die Ausstrahlung.
Freundschaft macht das Schwere einfach, das Trübe klar
und das Alltägliche wundervoll.

Antworten
Anzeige

Zurück zu „Make-up und Co“