Anzeige

fettige Haare

Schön sind wir ja sowieso, aber man kann ja noch ein wenig nachhelfen.
Bingermama
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 7. April 2016, 17:42

Re: fettige Haare

Beitrag von Bingermama » Montag 11. April 2016, 14:33

Ich muss mir auch jeden tag die Haare waschen. Aber ich finde das gar nicht schlimm. Frisieren muss man doch eh, da finde ich es eh besser, die Harre vorher zu waschen.

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3290
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: fettige Haare

Beitrag von Ivi » Freitag 13. Mai 2016, 22:54

Da habe ich nicht die Zeit zu. "Frisieren" heißt bei mir Haargummi/Haarspange und fertig ;-)
Vor dem Wunder steht der Glaube!

GoldenFork
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 19. November 2016, 23:27

Re: fettige Haare

Beitrag von GoldenFork » Sonntag 20. November 2016, 13:10

Welche Shampoos sind denn ohne Silikone und Parabene?

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4444
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: fettige Haare

Beitrag von Sternkeks » Sonntag 20. November 2016, 17:01

Das weiß ich auch nicht auswendig, aber wenn man eine Lupe oder Lesebrille mitnimmt zum Einkaufen, kann man das auf den Flaschen lesen. Manche haben es auch (wohl zu Werbezwecken) deutlich vorn drauf stehen. Am Besten die Drogeriemärkte (DM, Rossmann, Müller) mal "umgraben", da wird man ziemlich leicht fündig!
Mein Shampoo kauf ich beim Friseur, ist sauteuer,(11,80 €) aber ich hab ein ganzes Jahr davon bei zweimal/Woche Haare waschen, heißt im Klartext: 1 € Im Monat für Shampoo, und das sind mir meine langen Haare schon wert.
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Biki
Admin
Beiträge: 1105
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 20:50
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Re: fettige Haare

Beitrag von Biki » Dienstag 22. November 2016, 17:11

Oft haben diese Shampoos auch "sensitive" im Namen.
Biki

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3290
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: fettige Haare

Beitrag von Ivi » Donnerstag 24. November 2016, 19:56

Es gab von Syoss eins, das hatte ich lange Zeit. Das gibt es aber leider nicht mehr. Zur Zeit benutze ich alternativ ein anderes von Syoss, das ist zwar für coloriertes Haar, was ich nur ab und zu mal habe, aber das ist wenigstens noch ohne Silikone und Parabene und ich vertrage es gut. Es gibt jetzt eine neue Sorte, ebenfalls von Syoss, das ist gegen fettigen Ansatz und trockene Spitzen. Das habe ich jetzt gekauft, klingt perfekt für mich, habe es aber noch nicht probiert, brauche das alte erst auf. Das ist immerhin noch ohne Silikone. Ich setz mal einen Link drunter zur Orientierung wovon ich rede. :wink:

Code: Alles auswählen

http://www.syoss.de/syoss/de/de/home/Haarpflege/product_overview11/silicone_free_color_volume.html
Das ist die neue Sorte:

Code: Alles auswählen

http://www.syoss.de/syoss/de/de/home/Haarpflege/product_overview11/pure-care.html
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Antworten

Zurück zu „Make-up und Co“