Anzeige

Badeanzug

Schön sind wir ja sowieso, aber man kann ja noch ein wenig nachhelfen.
heike_schmeike
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 28. Juni 2016, 12:13

Badeanzug

Beitrag von heike_schmeike » Dienstag 28. Juni 2016, 12:17

Hallo,

kennt jemand eine coole Seite wo man sich schöne Badeanzüge, die den Bauch bedecken, bestellen kann?

LG

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4440
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Badeanzug

Beitrag von Sternkeks » Dienstag 28. Juni 2016, 15:20

Wirklich kennen tu ich keine, aber Badeanzüge in jedweder Form und Farbe bieten ALLE, ALLLE Klamottenseiten an, und bei einem Spaziergang durch die Stad findest du auch jede Menge Auswahl - von Mini bis zum Dreimannzelt - und kannst sogar anprobieren! Vor allem ist das doch reine Geschmacksache, was man cool findet oder nicht...

Allerdings habe ich so eine Ahnung, dass in den nächsten Tagen noch ein "neues Mitglied" hier auftaucht und dir DIE ultimative Bestellseite von einem "Suuuper Laden" einsetzt, wahrscheinlich auch noch mit einem direkten Link <-- bei uns verboten!
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
mary
Beiträge: 665
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2011, 23:28
Wohnort: Niedersachsen

Re: Badeanzug

Beitrag von mary » Dienstag 28. Juni 2016, 19:43

Ich habe mir vor knapp 2 Wochen einen neuen Badeanzug gekauft, weil mein alter schon ziemlich fadenscheinig war. Also, schöne und günstige Badeanzüge bekommt man auf jeden Fall bei Karstadt :wink:
Der nun mal ausgemusterte Badeanzug kam allerdings von Aldi, ich habe mich auf die Größenangabe und vor allem Cup- Größe verlassen, weil man bei Aldi schlecht so ein Teil anprobieren kann. Es hat aber geklappt.

heike_schmeike
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 28. Juni 2016, 12:13

Re: Badeanzug

Beitrag von heike_schmeike » Donnerstag 30. Juni 2016, 10:02

Hi! Danke für eure Antworten! :) die Badenzüge, die die ganzen Klamottenseiten anbieten hab ich mir schon so ein bisschen angeschaut, so richtig sagt mir irgendwie keiner zu, hätte gern mal was neues. Auf Aldi wäre ich nie gekommen, guter Tipp vielleicht schaue ich da mal vorbei. Könnte mir vorstellen, das den dann vielleicht nicht ganz so viele haben, das wäre toll :)
Ich wünsche euch schon mal einen schönen Sommer und bedanke mich für eure Tipps!

Eure Heike

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3625
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Badeanzug

Beitrag von Johanna » Dienstag 19. Juli 2016, 08:14

ich hab in Eschwege in diesem Jahr nichts gefunden Sternkeks - kein Laden hatte das im Angebot, was mir zusagte - aber in Belgien bei Hunkemöller wurde ich fündig. Der vertreibt auch online. Und dann hab ich noch bei bonprix einen erstanden - jetzt bin ich wieder ausgestattet für Sri Lanka im September

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3285
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Badeanzug

Beitrag von Ivi » Dienstag 19. Juli 2016, 21:40

Ich habe mir auch kürzlich einen bei bonprix gekauft. Es gibt jetzt so Badeanzug-Kleider. Genau das richtige für mich :D Als ich ihn anprobiert habe, hab ich mich das erste mal seit gaaaaanz langer Zeit nicht nackt und ungeschützt gefühlt, sondern richtig wohl :)
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3625
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Badeanzug

Beitrag von Johanna » Dienstag 19. Juli 2016, 23:00

Du nmeinst sic her auch die Tankinis Ivi? Ich hab mir so was zugelegt

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3285
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Badeanzug

Beitrag von Ivi » Donnerstag 21. Juli 2016, 21:42

Nein kein Tankini. Sowas hatte ich vorher schon. Ein Tankini ist aber zweiteilig, das taugt nicht für Wassergymnastik. Wenn man da rumhüpft usw. dann schwimmt das Oberteil immer hoch und der Bauch ist doch im freien. Das stört mich immer. Jetzt habe ich einen Einteiler und darauf wurde im Lagenlook Stoff genäht, dass es aussieht wie ein Kleid. Und es geht noch ein klein wenig über die Oberschenkel.

Das habe ich mir gekauft:

Code: Alles auswählen

http://www.bonprix.de/produkt/badeanzugkleid-schwarz-weiss-961011/#image
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3625
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Badeanzug

Beitrag von Johanna » Freitag 22. Juli 2016, 01:09

Du der sieht aber schick aus Ivi! :wink3:

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3285
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Badeanzug

Beitrag von Ivi » Freitag 22. Juli 2016, 21:16

Ja und ich fühl mich echt wohl darin, überhaupt nicht "vorgeführt". Bin auf den ersten Einsatz gespannt :wink:
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Stiv1

Re: Badeanzug

Beitrag von Stiv1 » Mittwoch 25. Juli 2018, 18:08

Wie siehts es denn bei dir aus, damals schon den passenden gefunden ?
Ich für meinen Teil habe mir verschiedene tolle Mode Sachen gefunden, dass gute war ja auch das es gute Schnäppchen gibt die man im Internet schießen kann.

Ich für meinen Teil hatte mir auch im Internet gute Sachen gefunden, bei s-oliver zum Beispiel auch Mode gefunden, für meinen Mann perfekt weil der ja auch mal bisschen was neues für den Sommer braucht.

Natürlich sollte jeder für sich entscheiden was er mag und was nicht. Für den Sommer braucht man aber auch etwas mehr als nur einen Badeanzug.
Ich habe gerne so mindestens 4-5 Stück immer mit am Strand.

Wie sieht es denn bei dir aus ?

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4440
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Badeanzug

Beitrag von Sternkeks » Mittwoch 25. Juli 2018, 18:26

WOW 4-5 Badeanzüge!
*ggg* Ich hab auch IRGENDWO noch einen rumfliegen, den ich seit ca. 50 Jahren nicht (mehr) gebraucht habe! Ich bin halt keine Wasserratte oder Schwimmtier, in diese Drecksbrühen (Freibad, Meer) kriegen mich keine 10 Pferde rein, allenfalls steige ich in unseren Schafsteich am Wald, aber das muss ich eigentlich auch nicht haben!
SOLLTE ich mal medizinische Bäder brauchen (man weiß ja nie! :wink: ) dann wird es der "alte" schon noch tun.

Übrigens, Frei- oder Hallenbad: je intensiver es dort nach Chlor stinkt, umso mehr Pipi ist da im Wasser. Hat ein ernstzunehmender Chemiker gesagt. Ist nicht gesundheitsgefährdend, weil Chlor desinfiziert, aber voll eklig, und sooooo gesund ist Chlor wohl auch nicht...
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3625
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Badeanzug

Beitrag von Johanna » Mittwoch 25. Juli 2018, 22:56

ich hab mir im letzten Jahr auch wieder mal Badeanzüge gekauft - 2 Stück - weil die anderen nicht mehr passten - ich brauch die nur zum Sonnenbaden.....

Benutzeravatar
mary
Beiträge: 665
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2011, 23:28
Wohnort: Niedersachsen

Re: Badeanzug

Beitrag von mary » Donnerstag 26. Juli 2018, 08:11

Sieht echt gut aus @Ivi.

Ich ziehe an, wenn es soweit kommt, das heißt, wenn ich in die Therme komme, irgendwie immer seltener der Fall, den zufällig bei Aldi gekauften und passenden Badeanzug an. Ist das erste Mal, dass ohne Anprobe und Rumgesuche, der Badeanzug sitzt, passt und gut aussieht.

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3285
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Badeanzug

Beitrag von Ivi » Freitag 3. August 2018, 20:15

Da ihr den alten Beitrag noch mal ausgegraben habt hier ein Feedback zu meiner genannten Errungenschaft :wink:

Also ich mag den Badeanzug eigentlich sehr gerne. Aber für die Wassergymnastik ist er doch unpraktisch, weil diese Lagen sich durch das Gehüpfe usw im Wasser selbständig machen und das stört. Daher hab ich mir dafür einen ganz normalen Badeanzug gekauft.
Zweites Manko: Durch die verschiedenen Lagen sammelt sich sehr viel Wasser im Stoff. Wenn man aus dem Wasser kommt, "klebt" einem alles am Körper und wenn man sich in ein Handtuch wickelt ist das ruck zuck durchgeweicht.
Deshalb habe ich mir jetzt ein anderes Badekleid gekauft, da ist halt auch ein Rockteil dran was schön kaschiert, aber nur eine Lage. Da hat man auch ganz fix das Wasser raus gedrückt. Foto folgt.
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Antworten

Zurück zu „Make-up und Co“