Telefonkosten sparen

 

Fragen zum Forum, Software-Hardware, Mirc und alles was den Compu betrifft
Antworten
Jazz
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 24. August 2018, 15:22

Telefonkosten sparen

Beitrag von Jazz » Donnerstag 20. Juni 2019, 16:43

Wenn Sie sich dazu entschlossen haben, in Ihr Unternehmen von einem herkömmlichen Telefonsystem zu wechseln, gibt die Einführung von IP-Telefonie die Möglichkeit, einen VoIP-Anbieter auszusuchen, um Telefonkosten zu sparen. In den letzten Jahren hat sich jedoch eine überwältigende Auswahl an VoIP-Anbietern herausgebildet, nachdem der Markt für IP-PBX-Anlagen boomte und das rasante Wachstum von VoIP zugenommen hatte. Woher wissen Sie, welche Sie wählen sollen? Ein nützlicher Ratschlag ist, die Auswahl des VoIP-Anbieters ausdrücklich auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens abzustimmen.

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4461
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Telefonkosten sparen

Beitrag von Sternkeks » Donnerstag 20. Juni 2019, 17:00

Wo haste DAS denn abgeschrieben :?:
Unsere "Unternehmen" hier sind größtenteils FAMILIEN und keine Firmen. Wer doch eine hat, wird schon wissen, was er tun kann um Telefonkosten einzusparen. Und privat gibt es doch schon lange eine Flatrate fürs Inland...
Notfalls geht es mit Trommeln oder Rauchzeichen! 8)
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

gerhild
Beiträge: 1567
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Telefonkosten sparen

Beitrag von gerhild » Donnerstag 20. Juni 2019, 20:13

Genau Keksli, das mit den Rauchzeichen probieren wir auf dem Balkon wenn wir grillen auch immer wieder. Leider versteht uns keiner. :D :D

Benutzeravatar
Biki
Admin
Beiträge: 1118
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 20:50
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Re: Telefonkosten sparen

Beitrag von Biki » Freitag 21. Juni 2019, 09:38

Sternkeks - diesen Beitrag verstehst du falsch.
Bestimmt kommt morgen ein guter Tipp (natürlich mit Link) von didiG.
...
Und Jazz wird auf den Beitrag mit der Babyernährung antworten.

hahahahaha
Biki

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4461
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Telefonkosten sparen

Beitrag von Sternkeks » Freitag 21. Juni 2019, 18:57

Neee, biki, das hab ich schon richtig verstanden: denn der Link für diese ultimative Telefonkostenersparnis :roll: war schon drinne, und ich :oops: hab den eiskalt gelöscht!!! :lol: Genauso wie im Beitrag für die Babynahrung! 8)
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

gerhild
Beiträge: 1567
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Telefonkosten sparen

Beitrag von gerhild » Freitag 21. Juni 2019, 20:36

Die Leute lernen es nie und versuchen es doch immer wieder. Hartnäckig gelle?

Dazu der Aufwand, melden sich an und nach 1 oder 2 Werbebeiträgen verschwinden
sie und lassen niei wieder etwass von sich lesen. :roll: :roll:

Benutzeravatar
Biki
Admin
Beiträge: 1118
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 20:50
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Re: Telefonkosten sparen

Beitrag von Biki » Samstag 22. Juni 2019, 11:02

boah - du bist gemein, Sternkeks.
Dabei haben "die Beiden" eigentlich recht normale Emailadressen angegeben.

Ob wir wohl eine Antwort bekommen? - Ich geb "Ihnen" noch das Wochenende. hihihi
Biki

gerhild
Beiträge: 1567
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Telefonkosten sparen

Beitrag von gerhild » Samstag 22. Juni 2019, 19:00

Nichts von sich lesen.

Ivi lässt auch schon einige Wochen nichts von sich lesen, hoffentlich ist sie nicht krank. Gerade im Frühling bestellt sie doch ihre Grünflächen oder sät Tomaten, in diesem Jahr nix. Wisst Ihr etwas von ihr? :147:

Antworten
Anzeige

Zurück zu „technische Hilfe“