Nicht wirklich neu, eher mit viel angesetztem Staub...

 

Wenn Ihr wollt, könnt Ihr Euch hier vorstellen.
Antworten
Benutzeravatar
Nightlove
Beiträge: 237
Registriert: Dienstag 24. Juni 2003, 21:39
Wohnort: Nähe von Hamburg

Nicht wirklich neu, eher mit viel angesetztem Staub...

Beitrag von Nightlove » Sonntag 6. April 2014, 13:36

Moin Moin,

ich sage einfach mal wieder Hallo in die Runde. Mein letzter Login war am 8.Dez 2011 :shock: hätte nicht geglaubt das mein Name noch geloggt ist, aber er funktionierte noch, nach längerem überlegen wie er denn war.... Danke fürs nicht löschen?

Werde mich mal in Ruhe umsehen wen man denn noch kennen sollte und was für sicherlich nette Leute dazu gekommen sind. Ich für meinen Teil habe die letzten Jahre viel Lehrgeld zahlen müssen und einige Schläge ertragen müssen. Na aber so is das Leben sagt man immer wieder. Langsam gehts bergauf in kleinen Schritten.

Wünsche allen noch einen schönen Sonntag
Bild

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2061
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Nicht wirklich neu, eher mit viel angesetztem Staub...

Beitrag von Mama48 » Sonntag 6. April 2014, 18:03

Herzlich :126: zurück, Nighlove.
Kann mich erinnern schon einige deiner (alten) Beiträge gelesen zu haben.
Schön daß du dich wieder hier meldest.
LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4461
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Nicht wirklich neu, eher mit viel angesetztem Staub...

Beitrag von Sternkeks » Sonntag 6. April 2014, 19:56

Boah, Nighty, das ist ja Klasse, dass du dich meldest, ich hab -Ehrenwort!- hin und wieder an dich gedacht und fand es schade, dass du so "verschwunden" warst.

Sei ganz herzlich willkommen zurück und lass dich mal feste knuddeln!
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Nightlove
Beiträge: 237
Registriert: Dienstag 24. Juni 2003, 21:39
Wohnort: Nähe von Hamburg

Re: Nicht wirklich neu, eher mit viel angesetztem Staub...

Beitrag von Nightlove » Sonntag 6. April 2014, 22:49

Huhu Mama48 und vielen dank für dein willkommen heissen :)

Hey sternkeks, an dich musste ich auch gleich denken als ich wieder die adresse eingab. ich freue mich und knuddel feste zurück!!!
Bild

Benutzeravatar
Biki
Admin
Beiträge: 1115
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 20:50
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Re: Nicht wirklich neu, eher mit viel angesetztem Staub...

Beitrag von Biki » Montag 7. April 2014, 09:31

Ja das ist aber mal ne schöne Überraschung.
Wecome back, nighty.
Ja dann erzähl doch mal, wie es dir in der Zwischenzeit ergangen ist. *g*
Biki

Benutzeravatar
Westernlady
Beiträge: 425
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 07:47
Wohnort: Cottbus

Re: Nicht wirklich neu, eher mit viel angesetztem Staub...

Beitrag von Westernlady » Montag 7. April 2014, 20:16

Auch ich heiße dich willkommen zurück. Ich glaube wir kennen uns auch von früher.
Damals hieß ich erst Wendy und nachdem mein Ex meinen Acount ausspioniert hatte Muschel.
Jeder Sieg, den man über sich erringt, ist wie ein Sonnenaufgang.

Benutzeravatar
clara
Beiträge: 199
Registriert: Samstag 29. November 2008, 18:41

Re: Nicht wirklich neu, eher mit viel angesetztem Staub...

Beitrag von clara » Dienstag 8. April 2014, 19:12

Hallo, nightlove. Auch von mir ein herzliches Willkommen. :D
Liebe Grüße von clara

Benutzeravatar
Nightlove
Beiträge: 237
Registriert: Dienstag 24. Juni 2003, 21:39
Wohnort: Nähe von Hamburg

Re: Nicht wirklich neu, eher mit viel angesetztem Staub...

Beitrag von Nightlove » Dienstag 8. April 2014, 22:49

Danke dir biki und danke auch fürs nicht löschen, echt in ordnung von dir ;)

ja wie ist es mir ergangen, habe michim märz 2013 von meinen ex getrennt, wären im sept 13 jahre gewesen. war alles andere als schön, bin da so dermassen auf die schnauze gefallen, war so tief unten das ich täglich nur noch das schlimmste dachte- hatte sehr liebe menschen um mich die mich gerettet haben, mir eine wohnung besorgt haben und mich auch finanziell sehr unterstützt haben. bin denen so dankbar.
jetzt ein jahr später, habe ich mich schon sehr freigeschwommen, vieles bezahlt was mein ex alles angestellt hat, ihn angeschwärzt ebenso und dennoch mit dem zu tun, haben noch unseren Hund Nemo, mittlerweile 10 Jahre, seit etwas über 6 monaten wieder glücklich mit einem mann dem ich von anfang an alles gesagt habe, aber der trotzdem geblieben ist, das rechne ich ihm hoch an, es ist wirklich nicht einfach mit mir und meinen ausbrüchen teilweise...
ich bin froh, selbst sein cousin und seine tante onkel und oma stehen mir bei und auch die haben mir am meisten geholfen in der zeit. was in meinem kopf in der ganzen zeit passiert ist, keine ahnung, aber da dreht vieles am rad. das ist aber glaub ein ganz eigenes thema vor dem ich noch wegrenne.
Nach wie vor kinderlos, was den ex angeht Gott sei dank, seit Jan die diagnose PCO von frauenarzt. also auch das wird nicht ohne weiteres einfach so funktionieren wie es sollte im leben. manche menschen werden arg getestet hm?
denke das sollte erstmal reichen? ist nur ne kurze fassung, aber schon lang.... die lange möchte ich glaub ich selber nicht lesen müssen :shock:

Huhu Westernlady, ja an deine vorigen namen kann ich mch noch ein wenig erinnern.

danke dir clara und hallo :)
Bild

Benutzeravatar
Biki
Admin
Beiträge: 1115
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 20:50
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Re: Nicht wirklich neu, eher mit viel angesetztem Staub...

Beitrag von Biki » Mittwoch 9. April 2014, 15:06

Mensch Nighty, da hast du aber jede Menge hinter dir. Langweilig war dein Leben ja nie.
Ich bin froh, dass du liebe Menschen gefunden hast, die dir beistehen.
Biki

seppie
Beiträge: 109
Registriert: Dienstag 10. September 2013, 09:37

Re: Nicht wirklich neu, eher mit viel angesetztem Staub...

Beitrag von seppie » Mittwoch 9. April 2014, 20:09

Hallo Nighty, ich kenn dich nicht von früher, weil ich selbst noch nicht so lange hier
mitmache, aber es ist schön, dass du jetzt auch wieder dazu gehörst.

cystuskraut

Re: Nicht wirklich neu, eher mit viel angesetztem Staub...

Beitrag von cystuskraut » Sonntag 13. April 2014, 00:21

Hallo @Nightlove, schön dass Du wieder mitmischen möchtest. :mrgreen:

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3644
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Nicht wirklich neu, eher mit viel angesetztem Staub...

Beitrag von Johanna » Montag 14. April 2014, 11:06

Sternkeks hat geschrieben:Boah, Nighty, das ist ja Klasse, dass du dich meldest, ich hab -Ehrenwort!- hin und wieder an dich gedacht und fand es schade, dass du so "verschwunden" warst.

Sei ganz herzlich willkommen zurück und lass dich mal feste knuddeln!
da schließe ich mich doch gleich mit einem herzlichen Welcome back an Nighty

Sternkeks das geht mir mit Ariele und Arielle auch so

Benutzeravatar
Nightlove
Beiträge: 237
Registriert: Dienstag 24. Juni 2003, 21:39
Wohnort: Nähe von Hamburg

Re: Nicht wirklich neu, eher mit viel angesetztem Staub...

Beitrag von Nightlove » Mittwoch 16. April 2014, 11:22

Ja biki so ist das. Schicksal?
Was gibts denn hier so neues , interessantes , spannendes ??!!

Huhu seppie und danke dir :)
Hey cystuskraut, bist ja auch noch da
Johanna, danke auch dir :)
Bild

Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 1514
Registriert: Montag 13. Februar 2012, 00:07
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Nicht wirklich neu, eher mit viel angesetztem Staub...

Beitrag von Gitte » Mittwoch 16. April 2014, 16:23

und zu guter letzt auch ein herzliches WILLKOMMEN ZURÜCK :laola: . wir kennen uns zwar noch nicht aber das ist sicher schnell erledigt :roll: . ich bin zwar zur zeit auch nicht oft hier aber wenn dann ..... :lol: :lol: :lol: . also dann - ich wünsche dir viel spaß, erholung und verständnis von uns allen :chair:
legt euch nicht mit mir an - ich bring euch sonst zum lachen

Benutzeravatar
stella
Beiträge: 397
Registriert: Donnerstag 2. September 2004, 19:43
Wohnort: wo die goetter urlaub machen

Re: Nicht wirklich neu, eher mit viel angesetztem Staub...

Beitrag von stella » Donnerstag 17. April 2014, 09:42

hallo @nightlove, kann mich auch noch an dich erinnern.
herzlich wilkommen zurueck.
lehrgeld haben wir auf die eine oder andere art doch alle bezahlen muessen.
und irgendwie aendert das immer wieder unseren blickwinckel.in die richtige richtung

Antworten
Anzeige

Zurück zu „Neu hier?“