Anzeige

Mondkalender und Smalltalk

Regeln und Neuigkeiten, die das Forum betreffen
gerhild
Beiträge: 1492
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Mondkalender und Smalltalk

Beitrag von gerhild » Sonntag 10. September 2017, 23:08

Aber klar Jardin, ich lasse mir Zeit. Zuerst muss ich ja erfahren, wo mein Mondstübchen seinen Platz findet und bis dahin ist halt Sendepause. :D :D

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4441
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Mondkalender und Smalltalk

Beitrag von Sternkeks » Montag 11. September 2017, 00:05

Richte doch dein Mondstübchen ein, wo du meinst, dass es richtig ist, Gerhild. Ich hab da volles Vertrauen! :wink:
Und falls es absolut nicht passen sollte, kann es verschoben werden, aber ich denk mal, es WIRD passen!
Mein Vorschlag wären die K(l)einen Alltäglichkeiten, vielleicht sogar zwei verschiedene Themen.
Einmal NUR und NUR deine Aussagen, Hinweise und Tipps, und zweitens die Überschrift "Fragen und Antworten zum Mondkalender".
Meine Überlegung ist einfach die, dass man im einen Thema mal schnell nachschauen kann, was der Mondkalender und du uns sagen und empfehlen, ganz ohne Zwischenbemerkungen, Dankesworte und abschweifende Unterhaltungen...
Im zweiten "Fragen und Antworten..." können wir uns dann austauschen, Witzchen machen und abschweifen, wie das hier schon zum guten Ton gehört.
Ist aber wirklich nur ein Vorschlag, du musst das entscheiden, wie und was du machst.
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Jomo

Re: Mondkalender und Smalltalk

Beitrag von Jomo » Montag 11. September 2017, 05:32

Ich finde die Idee von Sternkeks toll .
Gerhild du weißt Bescheid, und kannst uns für den Tag die richtigen Tipps geben .
Jedenfalls ich wäre sehr interessant und dankbar dafür :pc: :138:

gerhild
Beiträge: 1492
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Mondkalender und Smalltalk

Beitrag von gerhild » Montag 11. September 2017, 10:33

Ich bin ja damit einverstanden, nun muss Biki mir nur mitteilen, wo ich den Mondkalender einsetzen kann.

Solange ich das nicht weiss, kann ich ihn nicht veröffentlichen. Also lassen wir uns Zeit, es eilt nicht. :D

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3285
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Mondkalender und Smalltalk

Beitrag von Ivi » Montag 11. September 2017, 20:34

Na da hab ich ja wieder was verpasst hier :wink:
Ich finde die Idee von Sternkeks gut. Ich muss sagen ich bin sehr froh, dass dies VORHER geklärt wurde, bevor Gerhild sich die Mühe macht und es dann keiner liest weil too much. Die genannten Beiträge von bigjim waren sicherlich zum Teil interessant aber ich hab die meisten gar nicht gelesen, weil sie viiiiel zu lang und theoretisch waren und außerdem noch verdammt schwer zu lesen. Wenigstens ist Gerhild der Interpunktion mächtig. :mrgreen: Ich hatte mir das auch so vorgestellt dass Gerhild uns sagt was heute/morgen/nächste Woche gut/nicht gut ist, weil... Es wäre schade, wenn es in abgetippten Texten endet, dann kann ich mir gleich ein Buch kaufen. :wink:
Vor dem Wunder steht der Glaube!

gerhild
Beiträge: 1492
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Mondkalender und Smalltalk

Beitrag von gerhild » Montag 11. September 2017, 21:20

Das wäre allerdings eine gute Idee Ivi. :D :D

Nein, ich habe nicht vor sehr lange fachliche Berichte zu bringen, bei mir geht es verständlich zu, ausserdem können alle fragen, wenn sie was wissen wollen. :D

Benutzeravatar
Biki
Admin
Beiträge: 1103
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 20:50
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Re: Mondkalender und Smalltalk

Beitrag von Biki » Dienstag 12. September 2017, 21:50

@ivi
Du sprichst mir wirklich aus der Seele

Aber nun zum Mond (und zurück hahaha)

Es ist wunderbar, dass wir eine Lösung gefunden haben. Ich werde in Kürze eine Kategorie für den Mond einrichten.
Vorschläge für den Namen der Kategorie¿

Wir schauen dann mal wie es sich entwickelt und können später eventuell Unterkategorien einrichten.

@gerhild
Auf die eins-zu-eins-Informationen kannst du gerne einen Link setzen, wenn du diese Informationen vielleicht auf einer eigenen Seite (oder bei facebook/google+) veröffentlich hast. (Wenn gar nichts geht, dann werde ich eine Lösung finden aber ich kann und werde die Verantwortung für die Texte nicht übernehmen.)

Noch ein Wort zu meinen Beweggründen.
Es warten wirklich jede Menge Geier im Netz auf der Suche nach Verstößen.
Was kann man tun¿
Setzen wir das Ganze in ein Forum, zu dem nur ausgewählte Mitglieder Zugang haben. Und dann ...

Dann hat irgendwann kein Gesprächsthema mehr. Die Mitglieder kennen die Beiträge und es kommt kaum ein neuer User dazu.
Wie auch ¿
Wer meldet sich in einem Forum an, wo man ohne Anmeldung nichts lesen kann ¿
Mit anderen Worten - ein vorprogrammiertes Ende des Forums.

Aber wir wollen ja nicht stehen bleiben, sondern immer wieder etwas Neues lesen und ich glaube, dass der ein oder andere User über den Mondkalender zu uns findet.

So - dann sagt mir mal, wo der Kalender am besten aufgehoben wäre und wie er heißen soll.
Wir brauchen einen Namen und eine kleine Beschreibung (wie bei den anderen Kategorien auch) und dann geht's los.
:141:
Biki

Jomo

Re: Mondkalender und Smalltalk

Beitrag von Jomo » Mittwoch 13. September 2017, 05:31

Richtige Entscheidung finde ich . Alle können ,keiner muss :D
Ich denke er müsste zwischen Gesundheit und Garten .
Vielen Dank für deine Bemühungen.

gerhild
Beiträge: 1492
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Mondkalender und Smalltalk

Beitrag von gerhild » Mittwoch 13. September 2017, 11:44

So denke ich auch Jomo. Keiner wird gezwungen meine Dichtungen zu lesen oder gar danach zu handeln.

Ich dachte mir, dass wie die Hauptrubrik

Harmonie mit dem Mond
nennen.
Die Unterrubriken dann
Mondtipps für Haushalt und Gesundheit
und
Mondtipps für Garten und Landwirtschaft

Wobei Landwirtschaft wohl eher kaum zutrifft denn wer hat schon einen grossen Bauernhof mit vielen Tieren?

Vielleicht könnte ich noch einige Unterrubriken selbst eröffnen denn es gibt so manches, was wirklich gut ist wie z.B. das Ölziehen usw.

Abe das musst Du entscheiden Biki, ob dafür extra neue Rubriken eröffnet werden können und dürfen.

Ich muss etwas Zeit haben denn ich schreibe jetzt alles um und das bei abnehmenden – und zunehmendem Mond, das geht bei einem alten Tantchen wie mir nicht mehr an einem Tag.

Aber ich bin dran. :D

Jardin
Beiträge: 61
Registriert: Samstag 2. September 2017, 20:55

Re: Mondkalender und Smalltalk

Beitrag von Jardin » Mittwoch 13. September 2017, 17:08

Das wäre echt super.... und ich freue mich schon darauf. :D :D
Immer mit der Ruhe , wenn er da ist, ist er da ... Eile mit Weile meine ich mal... :lol: :lol:

Jomo

Re: Mondkalender und Smalltalk

Beitrag von Jomo » Mittwoch 13. September 2017, 17:56

Gerhild ,du und alt :lol: :lol: :lol: :lol:
Da fallen ja die Hühner von der Stange .. :lol: :lol:

Nein ich freue mich auch schon . Ich denke wichtig du hast ein gutes Gefühl dabei . Es muss auch für dich stimmig sein :D

gerhild
Beiträge: 1492
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Mondkalender und Smalltalk

Beitrag von gerhild » Mittwoch 13. September 2017, 18:49

Von den Blödsinn, der mir jeden Tag in den Sinn kommt, bin ich noch 20 aber wenn ich mich mal kurz im Spiegel anschaue - sehe ich, dass weitere 48 Jahre vergangen sind. :roll: :lol:

Keine Sorge, meinen Humor und den Schalk, den nehme ich mit in die Urne - nur nicht stumpfsinnig und altersnervig werden. :lol:

Doch Mädels, es ist in sich stimmig, wie Alfons Schuhbeck immer sagt, wenn er ein feines Essen beurteilen soll. :lol:

Ich bin dran, es ist eine rechte Arbeit. Aber für Euch tu ich - fast - alles. :lol: :lol:

Benutzeravatar
Biki
Admin
Beiträge: 1103
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 20:50
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Re: Mondkalender und Smalltalk

Beitrag von Biki » Mittwoch 13. September 2017, 21:03

ich werd gleich mal was einrichten - muss erst eis essen
Biki

gerhild
Beiträge: 1492
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Mondkalender und Smalltalk

Beitrag von gerhild » Mittwoch 13. September 2017, 21:10

Es eilt nicht. Ich muss auch erst alles umschreiben und das dauert seine Zeit.

gerhild
Beiträge: 1492
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Mondkalender und Smalltalk

Beitrag von gerhild » Mittwoch 13. September 2017, 22:42

Danke Biki, dann kann ich ja loslegen. :D

Antworten

Zurück zu „News“