Die Lust für die Frau

 

Alle möglichen, interessanten Links
sternchen220
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 20. November 2016, 22:05

Die Lust für die Frau

Beitrag von sternchen220 » Sonntag 20. November 2016, 22:15

Hallo liebe Community,
ein Thema beschäftigt viele Menschen und gehört zu den Grundbedürfnissen eines jeden Menschen. Leider ist dieses Thema oft verrufen und viele sprechen nicht öffentlich darüber, da sie denken es wäre was Unanständiges, dabei ist es ganz natürlich.

Die Rede ist von dem Thema Sex. Sex gehört zum Leben wie das Einkaufen gehen, das Kommunizieren mit anderen Menschen oder das Tragen von Kleidung. Doch warum ist es immer so ein Tabuthema, was seinen Lauf nimmt?

In anderen Ländern sind die Menschen lange nicht so prüde wie das hier der Fall ist und das ist äußerst schade. Natürlich sollte man es nicht zu freizügig nach außen leben, doch ich finde, man sollte sich dafür nicht schämen und offen zu seiner Sexualität stehen.

In vielen Schlafzimmern ist es zudem extrem ruhig geworden, und die Menschen haben immer weniger Zweisamkeit, woran viele Ehen scheitern. Doch man kann wieder neuen Schwung in das Leben einer Partnerschaft bringen und sich diese Seite einmal zu Gemüte führen.

Das passende für jeden und jede Situation.

Ein Löschen des Links würde genau das oben Beschriebene einfach wieder untermalen, da die Menschen sich in ihren eigenen Ketten halten, anstatt einfach mal aus sich rauszukommen.

Ich hoffe, dass auch ihr viel Vergrnügen haben werdet.

Liebe Grüße

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4461
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Die Lust für die Frau

Beitrag von Sternkeks » Sonntag 20. November 2016, 23:17

Tja, gelöscht hab ich den Link (noch) nicht, aber - wie hier bei uns gefordert und üblich - in

Code: Alles auswählen

 gesetzt, weil direkt anklickbare Links hier nicht erlaubt sind. 
Trotzdem kann man deinen gesamten Beitrag wohl getrost löschen, weil er einfach nur platte Werbung enthält. Schei*egal, ob man nun Dildos oder Blümchen oder Autos oder Kochtöpfe oder was auch immer verkaufen will, Werbung mögen wir hier nicht
Pech gehabt, sternchen220, SOOO nicht!!!
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Biki
Admin
Beiträge: 1116
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 20:50
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Re: Die Lust für die Frau

Beitrag von Biki » Dienstag 22. November 2016, 17:06

Nun - wollen wir den Beitrag doch einfach stehen lassen, denn ich glaube nicht, dass wir hier prüde sind.

Aber ein reiner Werbebeitrag . . .
. . . und dann auch noch bei Löschung unterstellen, dass wir nicht in der Lage sind über Sex offen zu sprechen . . .
. . . Link weg
Biki

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4461
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Die Lust für die Frau

Beitrag von Sternkeks » Mittwoch 23. November 2016, 00:19

Wir sind halt nur prüde, wenn es um Werbung geht! :wink:
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2061
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Die Lust für die Frau

Beitrag von Mama48 » Mittwoch 23. November 2016, 15:09

Wir und prüde? :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: .
Wir haben hier schon sämtliches was das Thema "Sex" angeht durchgekaut,lange bevor ein "Sternchen220" überhaupt an Sexwerbung dachte :100: .
Hab ich recht,Ladys?
:chair:
LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3644
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Die Lust für die Frau

Beitrag von Johanna » Donnerstag 24. November 2016, 00:37

ok ich kann ja mal die verschiedenen Massagetechniken bei tantra einsetzen vielleicht lernt Sternchen220 dann noch was von uns...... :lol: :lol:

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2061
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Die Lust für die Frau

Beitrag von Mama48 » Donnerstag 24. November 2016, 05:25

Johanna hat geschrieben:ok ich kann ja mal die verschiedenen Massagetechniken bei tantra einsetzen vielleicht lernt Sternchen220 dann noch was von uns...... :lol: :lol:
:wink3:
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3301
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Die Lust für die Frau

Beitrag von Ivi » Donnerstag 24. November 2016, 19:46

:lol: :lol: :lol: :lol:

Na wo bleiben denn nun die Techniken? :wink:
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4461
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Die Lust für die Frau

Beitrag von Sternkeks » Donnerstag 24. November 2016, 19:56

Die wollte uns bloß was verkaufen, kam mit ihrem Link und paar warmen Worten hier reingeritten und wurde nicht mehr gesehen. Ich glaub nicht, dass die was lernen will. :lol:
Aber gute Idee, Johanna, ich warte... :107:
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2061
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Die Lust für die Frau

Beitrag von Mama48 » Donnerstag 24. November 2016, 20:00

Sternkeks hat geschrieben:Die wollte uns bloß was verkaufen, kam mit ihrem Link und paar warmen Worten hier reingeritten und wurde nicht mehr gesehen. Ich glaub nicht, dass die was lernen will. :lol:
Aber gute Idee, Johanna, ich warte... :107:
Ja Johanna,ich warte auch :shock: :D .
LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3644
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Die Lust für die Frau

Beitrag von Johanna » Donnerstag 24. November 2016, 21:14

dann habt ihr jetzt genug zu lesen.......ich habe das unterteilt - zuerst das allgemeine, dann die einzelnen Bereiche.....

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4461
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Die Lust für die Frau

Beitrag von Sternkeks » Freitag 25. November 2016, 14:37

Dankeschön, Johanna, dass du dir damit so viel Arbeit gemacht hast! :101:

Hab das mal alles durchgelesen und festgestellt, dass das für uns, Männe (sorry, aber der ist aus dem Lachen nicht mehr rausgekommen) und mich (ich fühl mich bei sowas höchst unwohl) nicht infrage kommt. Wir kommen anders und gut miteinander klar! :wink:
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3644
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Die Lust für die Frau

Beitrag von Johanna » Freitag 25. November 2016, 20:56

ich glaube Euch das unbesehen, dass Ihr da aus dem lachen nicht mehr heraus gekommen seid - irgendwie hab ich beim Erhalt dieser Pamphlete auch innerlich sehr gelächelt *lol* bin ich nicht vorsichtig? Auf der anderen Seite habe ich allerdings auch Meinungen gelesen, die solche Massagen als sehr entspannend und wohltuend beschrieben haben. (nicht nur gelesen, auch gehört - da ich mich persönlich mit Jemandem darüber unterhalten habe)......

Benutzeravatar
katty550
Beiträge: 42
Registriert: Dienstag 7. Februar 2017, 21:23

Re: Die Lust für die Frau

Beitrag von katty550 » Donnerstag 10. August 2017, 02:44

Na immerhin habt ihr euch gut unterhalten so zumindest hab ich es gelesen.
Ein heiteres ausgelasse über die Schrecken der Werbung einer Einmalposterin.

Benutzeravatar
mary
Beiträge: 669
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2011, 23:28
Wohnort: Niedersachsen

Re: Die Lust für die Frau

Beitrag von mary » Sonntag 13. August 2017, 21:13

Also, das einzige und gute Buch darüber, so finde ich zumindest, ist "Frau. Eine intime Geographie des weiblichen Körpers" von Natalie Angier.

Antworten
Anzeige

Zurück zu „Links“