Bratpfannen

 

Tipp's aus Oma's Trickkiste
gerhild
Beiträge: 1561
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Bratpfannen

Beitrag von gerhild » Samstag 9. September 2017, 18:26

Ein ganz schlechtes würde ich sagen. :lol: :lol:

Doch solange ich mich wohlfühle und es nicht weh tut, lasse ich es gelten. :lol: :lol:

Jomo

Re: Bratpfannen

Beitrag von Jomo » Samstag 9. September 2017, 18:42

Richtige Einstellung :wink3:

gerhild
Beiträge: 1561
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Bratpfannen

Beitrag von gerhild » Samstag 9. September 2017, 18:44

:lol: :lol: :lol: :lol: so isses.

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3644
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Bratpfannen

Beitrag von Johanna » Sonntag 10. September 2017, 15:35

hab mal einen Link für die diversen bratpfannen gefunden - vielleicht hilft Euch das ja auch bei der Entscheidung, welche der pfannen für Euch optimal ist:
h**p://pfannenprofis.de/epages/62876489.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62876489/Categories/PFANNEN

gerhild
Beiträge: 1561
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Bratpfannen

Beitrag von gerhild » Sonntag 10. September 2017, 17:59

Vielen Dank Johanna, aber ich glaube diese AMC Pfannen kommen doch meiner Vorstellung sehr nahe.

Ich schau mir die Pfannen bei diesem Pfannenprofis mal an, doch wenn eine Neue, dann was Anständiges und qualitativ Gutes. :D

Wenn ich in die Urne steige, sollen sich unsere Nichten noch daran erfreuen. :D

Jomo

Re: Bratpfannen

Beitrag von Jomo » Montag 11. September 2017, 10:36

Zur Not Gerhild geht auch eine Bettpfanne .Sehr geräumig ,langer Stiel und schönes Design :lol: :lol: :lol:

gerhild
Beiträge: 1561
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Bratpfannen

Beitrag von gerhild » Montag 11. September 2017, 11:39

Da hab ich so ein gummiartiges Teli mit feinem gestrickten Mänteli, das hab ich schon Jahre. Wenn ich im Winter kalte Füsse habe, wird die Wärmfflasche mit heissem Wasser gefüllt, Füsse drauf, Decke drum und im nu hat man warme Knepperzchen sag ich Dir. :lol: :lol:

Die damaligen Matallbettpfannen hatte meine Mutter noch, ne die sind nix mehr für mich. :D

Meine Mutter schickte mir vor 35 Jahren ein Heizkissen, das funktiniert heute noch - halt DDR Ware :lol: :lol:

Ich nehme es nicht, es liegt eigentlich nur in der Kommode. Da ist mir die gummige Wärmflasche lieber. :D :D

Jomo

Re: Bratpfannen

Beitrag von Jomo » Montag 11. September 2017, 11:47

Mit gummige Wärmflasche ,meinst Du den Bub :lol: :lol: :lol: :

gerhild
Beiträge: 1561
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Bratpfannen

Beitrag von gerhild » Montag 11. September 2017, 12:02

Ne Jomo, der würde sich bestimmt nicht unter den Tisch legen um meine kalten Füsse auf seinem warmen Rücken zu dulden.

Ich meine eine richtge Gummiwärmflasche. :lol: :lol: :lol: Deine Fantasie möchte ich haben. :lol: :lol:

Jomo

Re: Bratpfannen

Beitrag von Jomo » Montag 11. September 2017, 20:09

Das würdest du nicht aushalten :lol: :lol: :lol: :lol: Gerhild
Aber der Gedanke ,der Bub unter dem Tisch ...Und deine Füße auf seinen Rücken :lol: :lol: :lol:
Man meine Fantasie geht mit mir durch :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3644
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Bratpfannen

Beitrag von Johanna » Montag 11. September 2017, 20:10

lol nicht nur Deine - ich stelle mir das grad mal bildlich vor :lol: :lol:

gerhild
Beiträge: 1561
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Bratpfannen

Beitrag von gerhild » Montag 11. September 2017, 20:52

Das kann ich mir vorstellen ihr Beiden. Wenn ich nur ncht so extrem schüchtern wäre, käme mir vielleicht auch in den Sinn, was in Euch vorgeht - bei der Vorstellung wenn der Bub unterm Tisch läge und meine kalten Füsse auf seinem Bauch stehen.

Da tut sich nix, bei meinen kalten Füssen ist es für den Bub wie ein ganz kaltes Wasserbad bis zum Bauchanfang. :lol:

Jetzt säuselt es wieder in Eurem Hirnli gelle, was ich wohl gemeint haben könnte. :lol: :lol:

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3644
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Bratpfannen

Beitrag von Johanna » Dienstag 12. September 2017, 00:17

bis zum Bauchanfang von oben gesehen oder ....ach ich bin schon still :lol: :lol:

Jomo

Re: Bratpfannen

Beitrag von Jomo » Dienstag 12. September 2017, 05:54

Nein Johanna von unten . Und das wäre dann ein Problem :D
Denn diese Eisklötzchen von Gerhild auf diesen wohl gepflegten und ausgestatteten Bauch vom Bub ,na da wächst nichts mehr :lol: :lol: :lol:
Da ist dann nur noch ein Löchlein mit einem Zettel :"Da stand er ,jetzt nimmer mehr " :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

gerhild
Beiträge: 1561
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Bratpfannen

Beitrag von gerhild » Dienstag 12. September 2017, 08:43

:lol: :lol: :lol: Ich lese, Ihr kennt Euch aus mit den kalten Füssen und einem strammen Männerbauch. Ich bringe den Bub erst gar nicht in Verlegenheit sondern nehme die Gummige, die wird wenigstens nicht kleiner. :lol: :lol: :lol:

Antworten
Anzeige

Zurück zu „Das bisschen Haushalt“