Anzeige

Vogel in der Hand

Unsere gefiederten Freunde
Antworten
Edda
Beiträge: 138
Registriert: Freitag 9. Dezember 2011, 22:51

Vogel in der Hand

Beitrag von Edda » Sonntag 1. April 2012, 22:56

Vor 2 Wochen bekam ich Besuch,das Vöglein -Rotkehlchen stand vor der Terrassentür.Ich wunderte mich das es nicht weg flog,der 1.Gedanke vielleicht ist es verletzt.Ich öffnete die Terrassentür Vögelchen saß immer noch wie angewurzelt dort.Mein Bedenken ein Kater würde es gleich fassen schließlich saß der Vogel neben dem Futternapf.
Also holte ich es vorsichtig in meine Hand und konnte auf dem Balkon noch ein Foto machen :ein Rotkehlchen in der Hand.
Das Vögelchen verweilte noch ca.20min auf dem Balkontisch und flog dann einfach weg.
Bild

Bild

Benutzeravatar
mary
Beiträge: 665
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2011, 23:28
Wohnort: Niedersachsen

Re: Vogel in der Hand

Beitrag von mary » Montag 2. April 2012, 14:21

Seltsam zutraulich, ergab ein wirklich seltenes Foto für dich, super!

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2058
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Vogel in der Hand

Beitrag von Mama48 » Montag 2. April 2012, 14:23

Süße Geschichte. Hoffe der Vogel war nicht verletzt, aber da er dann später weggeflogen ist scheint das nicht der Fall zu sein. Schon komisch wie manche Tierchen reagieren.

LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3285
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Vogel in der Hand

Beitrag von Ivi » Montag 2. April 2012, 20:21

Wie süß! Vielleicht ist er irgendwo gegen geflogen? Mir ist mal ein Vogel gegen die Scheibe geknallt und auf dem Balkon liegen geblieben. Ich hab ihn vorsichtig auf den Bauch gedreht und er hat auch mindestens eine halbe Stunde gebraucht bevor er wieder weggeflogen ist.
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Benutzeravatar
Alexandra
Beiträge: 221
Registriert: Samstag 6. Juni 2009, 10:50
Wohnort: 41468 Neuss

Re: Vogel in der Hand

Beitrag von Alexandra » Dienstag 3. April 2012, 10:19

Schööööööööööön........und super Fotos..... :) Klasse, das Du in diesem Augenblick ans Fotografieren gedacht hast.
Liebe Grüße
Alex(andra)

Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 1514
Registriert: Montag 13. Februar 2012, 00:07
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Vogel in der Hand

Beitrag von Gitte » Dienstag 3. April 2012, 11:41

richtig herzerwärmend :P

Benutzeravatar
Vero
Beiträge: 327
Registriert: Mittwoch 14. September 2011, 23:55
Wohnort: NRW

Re: Vogel in der Hand

Beitrag von Vero » Dienstag 3. April 2012, 23:05

Edda, das sind ganz tolle Aufnahmen, die du da gemacht hast.
Für sowas bin ich immer zu blöd, bis ich den Apparat gefunden habe, ist meistens alles schon gelaufen :mrgreen:
Wirklich ganz toll :!:
Herzliche Grüße, Vero

Benutzeravatar
silberfisch
Beiträge: 295
Registriert: Mittwoch 14. Juni 2006, 23:55
Wohnort: Gießen / Hessen / D

Re: Vogel in der Hand

Beitrag von silberfisch » Mittwoch 4. April 2012, 01:59

:150: :))) ....drollig :)
Toll und so viel Glück mit dem Foto hattest du :)

Edda
Beiträge: 138
Registriert: Freitag 9. Dezember 2011, 22:51

Re: Vogel in der Hand

Beitrag von Edda » Mittwoch 4. April 2012, 14:18

Ja,ich bin auch ganz glücklich über die Fotos meine Kammera liegt meistens in Reichweite :D

Antworten

Zurück zu „Vögel“