Anzeige

Unsere Schweinchen :)

Kaninchen & Co
Aurera
Beiträge: 147
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2002, 18:23
Wohnort: under your bed....
Kontaktdaten:

Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Aurera » Dienstag 1. Februar 2011, 12:01

Hallo,

ich will euch dann mal unsere Meerschweinchen vorstellen!
Das hier ist meiner, genannt Tarsu:

Bild

Das ist cteno seiner, genannt Marsu:
Bild

Die Fotos sind zwar schon was älter aber die Farbe verändert sich ja nicht*g* nur das Gewicht :)

Wir haben die zwei nun seit ca 4 jahren. Beide wohnen in einer (für Meeri-Grösse) 3 Zimmer Maisonette-Wohnung mit Putzfrau und Butler :)

Mit Tarsu haben wir seit kurz vor Weihnachten mal desöfteren den Tierarzt aufsuchen müssen. Er hatte sich ein Zähnchen abgebrochen das nicht nachwuchs, dadurch hatte sich die Zahntahsc entzündet.

Nachdem wir das einigermassen wieder im Griff hatten und gestern zum letzten Kontrolltermin da waren hat man bei dem kleinen ne schwere Lungenentzündung festgestellt. 3 Spritzen hatter bekommen :(

Heute gehts im schon viel besser und auch der TA is der Ansicht das wir erst am Donnerstag wiederkommen müssen.

Im Moment legt er sich mit seinem Bruder zusammen vor die Rotlichtlampe und döst vor sich hin...es sei denn es gibt was zu futtern :)
HYVAAA!!!
What did you say???
HYVÄÄÄ!!!!

:mrgreen:

Lala
Beiträge: 20
Registriert: Sonntag 30. Januar 2011, 22:06
Wohnort: London

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Lala » Dienstag 1. Februar 2011, 13:13

Soooo suss! Leider kriegen Meerscheinchens oft Lungendzundungs und kein Wunder - ihre Lungen sind am unten, wo es relativ kaelter ist. Du hast es wahrscheinlich schon getan, aber wenn nicht, eine gut gewickelte Waermeflasche unter kleine Tieren tut wirklich wohl.

Benutzeravatar
Mama48
Beiträge: 2061
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 09:09
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Mama48 » Dienstag 1. Februar 2011, 18:57

Süüüüüüüüüüüß

LG Mama48.
Solltest du beim Basteln/Nähen in Not geraten - einfach Mama48 fragen.

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3295
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Ivi » Dienstag 1. Februar 2011, 20:34

Wirklich sehr süße Tierchen! Hoffentlich sind beide bald wieder ganz fit. Alles Gute!
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Aurera
Beiträge: 147
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2002, 18:23
Wohnort: under your bed....
Kontaktdaten:

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Aurera » Dienstag 1. Februar 2011, 20:34

Najo heute bei dem kalten wqetter hier hab ich ihm die wärmfalsche ins körbchen gelegt wie wir zum TA gefahren sind...und hier drinnen hats immer 19-20 Grad und im Moment hatter auch rotlicht bis das ganz weg ist...

Auch wenn die 2 Scheisserchen reichlich Dreck machen will ich sie gar nimmer missen <3
HYVAAA!!!
What did you say???
HYVÄÄÄ!!!!

:mrgreen:

Luzie

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Luzie » Mittwoch 2. Februar 2011, 08:56

Aurera hat geschrieben: Auch wenn die 2 Scheisserchen reichlich Dreck machen will ich sie gar nimmer missen
Das glaub ich Dir, sind ja auch zu süß, viel Spass weiterhin mit Deinen Schweinchen :wink: .

GlG Luzie

Aurera
Beiträge: 147
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2002, 18:23
Wohnort: under your bed....
Kontaktdaten:

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Aurera » Samstag 12. Februar 2011, 20:59

Wollte euch dann nur wissenlassen das Tarsu die Lungenetzündung nicht überstanden hat.....

Antibiotika und co waren 10 Tage durch....gestern morgen wie Cteno aus der n8schicht kam hat er noch freudig gequiekt und sein Futter bekommen...ich bin 30 mins später für die Arbeit aufgestanden und da lag er im Häuschen friedlich auf der Seite und war hoffentlich eingeschlafen...

Hab ihn heute bei meinen Eltern im Garten begraben...neben unseren Wellensittichen von früher...

Jetzt muss für das übriggeblieben Schwein ein neuer Kumpel her...hab heute schon ein paar Züchter angerufen...allerdings haben die hier im Tierheim wohl an die 80 Meerschweine da...ich hoffe da ist ein dabei was sich mit unserem 4 Jahre alten unkastrierten Böckchen versteht...

@Sternkeks weisst du zufällig wie die Tierheime das handeln wenn sich die Schweine gar nicht verstehen? Würde ja gerne so ne kleine arme Wurst aus dem Tierheim nehmen...aber wenn die sich nur beissen und zanken is das sinnlos...dann muss ich wohl eins vom Züchter nehmen....
HYVAAA!!!
What did you say???
HYVÄÄÄ!!!!

:mrgreen:

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3295
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Ivi » Sonntag 13. Februar 2011, 20:35

Ich möchte dir mein Beileid für das arme Tierchen aussprechen. Ruhe es in Frieden!
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Aurera
Beiträge: 147
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2002, 18:23
Wohnort: under your bed....
Kontaktdaten:

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Aurera » Montag 14. Februar 2011, 10:13

Danke Ivi

Also das mit dem Tierheim hat sich erledigt..die sind mir sowas von blöde gekommen!

Ich soll mein Schwein kastrieren lassen damit ich von denen eins bekomme! Ne also so nicht! Das Schwein ist 4 Jahre alt und geht mir dann womöglich bei der Narkose hops. Ne danke!

Fahren am Mittwoch zu ner Züchterin nach Ratingen die am Telefon schon superlieb war!

Mal schauen welche Tipps&tricks die uns noch mit auf den Weg geben kann.
HYVAAA!!!
What did you say???
HYVÄÄÄ!!!!

:mrgreen:

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4452
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Sternkeks » Montag 14. Februar 2011, 11:37

Hm, sorry, habs heute erst gelesen! Tut mir echt leid, dass das Schweinchen seine Krankheit nicht überlebt hat. R.I.P.

Naja, die Tierheimnummer war ja wohl etwas sehr fragwürdig! Klar, man gibt Leuten, die ihre Tiere nicht kastrieren
lassen, vor allem Katzen, Hasen, Meerschweinchen, Ratten... nicht so gern ein Tier, um den ungewollten Nachwuchs einzudämmen und gewollten
von vornherein auszuschließen. (wir hatten damals grad die Rassetiere zuerst kastrieren lassen, damit so "Hobbyzüchter" gar nicht erst auf die Idee kommen konnten!)
Aber einem sooo "alten" Meerschweinchen noch ne Kastration anzutun - des is absolut daneben!
Sowas hätten die aber vernünftig ansprechen können, man kann ja auch sachlich argumentieren und muss den Leuten nicht blöd daher kommen.

*grins* als Züchterin, die schließlich verkaufen will, kann man leicht "superlieb" sein...!
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3295
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Ivi » Montag 14. Februar 2011, 14:48

Mal ne blöde Frage: Was heißt R.I.P.? Hab das letztens schon wo gelesen und kein Plan gehabt. :shock:
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4452
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Sternkeks » Montag 14. Februar 2011, 15:33

Das erste Wort weiß ich nicht mehr, wie es geschrieben wird, laut Gedächtnis sowas wie:

requiessat in pacem, mein Latein ist grottenschlecht, da nur zwei Jahre und aus "zweiter Hand" mit meinem Bruder mitgelernt! :oops:

heißt jedenfalls auf deutsch: Ruhe in Frieden!
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4452
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Sternkeks » Montag 14. Februar 2011, 15:35

Huch, wozu google nicht gut ist!

HIer kurz und knapp und hoffentlich richtig:


R. I. P. (seltener: RIP) ist die Abkürzung für:

* lat.: requiescat in pace bzw. engl.: Rest In Peace = Ruhe in Frieden
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3295
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Ivi » Montag 14. Februar 2011, 18:43

Vielen Dank Sternkeks! Na auf die Idee hätte ich auch kommen können bei Google nachzusehen. :108: :lol:
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Aurera
Beiträge: 147
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2002, 18:23
Wohnort: under your bed....
Kontaktdaten:

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Aurera » Montag 14. Februar 2011, 23:35

@Sternkeks die Züchterin gibt nur rund 15 Tiere pro JAHR ab....ich glaube nich das die Not hat....
HYVAAA!!!
What did you say???
HYVÄÄÄ!!!!

:mrgreen:

Antworten

Zurück zu „Nagetiere“