Anzeige

Unsere Schweinchen :)

Kaninchen & Co
Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3295
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Ivi » Montag 14. Februar 2011, 18:43

Vielen Dank Sternkeks! Na auf die Idee hätte ich auch kommen können bei Google nachzusehen. :108: :lol:
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Aurera
Beiträge: 147
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2002, 18:23
Wohnort: under your bed....
Kontaktdaten:

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Aurera » Montag 14. Februar 2011, 23:35

@Sternkeks die Züchterin gibt nur rund 15 Tiere pro JAHR ab....ich glaube nich das die Not hat....
HYVAAA!!!
What did you say???
HYVÄÄÄ!!!!

:mrgreen:

Edda
Beiträge: 138
Registriert: Freitag 9. Dezember 2011, 22:51

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Edda » Dienstag 13. Dezember 2011, 16:10

Ich liebe Meerschweinchen,meine Tochter bekam mit 4 Jahren ihr 1.Schweinchen (natürlich hab ich die Pflege übernommen sie durfte esfüttern und streicheln)
Jetzt ist meine Tochter 24 Jahre und hat immer wieder Meerschweinchen zur Zeit 2 Hasen und 2 Meerschweinchen ,sie wohnt aber nicht mehr bei uns hat ihren eignen Hausstand.

Benutzeravatar
mary
Beiträge: 667
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2011, 23:28
Wohnort: Niedersachsen

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von mary » Dienstag 13. Dezember 2011, 16:28

Meerschweinchen sind sehr niedliche Tiere, und für Kinder gegeigneter als nachtaktive Hamster, oder flatterige Kleinvögel.

Die Nachbarskinder (4 Mädchen, 1 Junge) halten sie im Sommer in einem Gehege im Garten. Es sind mehrere Tiere, und es geht sehr turbulent dort zu. Süß anzuschauen :D

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3295
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Ivi » Dienstag 13. Dezember 2011, 20:39

Ja ich befürworte es auch wenn Kinder mit Tieren aufwachsen. Aber die Eltern müssen sich immer klar darüber sein, dass die Pflege und Verantwortung bei ihnen liegt, auch wenn die Kinder schon helfen können.
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Aurera
Beiträge: 147
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2002, 18:23
Wohnort: under your bed....
Kontaktdaten:

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Aurera » Mittwoch 14. Dezember 2011, 09:52

Ich sehe grad das ich ja noch kein Foto von unserem "neuen" Schweinchen hochgeladen hab :)

Gestatten: Leonardo von der Aue :)
Bild
Bild
Bild
Bild

Er hatte am 10.10.11 seinen ersten geburtstag! hab mich bei der Züchterin direkt in dieses kleine Fellnkäuel verliebt! Er bringt auch den "Alten" wieder richtig auf Trab. Und verstehen tun die beiden sich super...ausser wenn leonardo zuerst ans Futter will, dann gibts Stress. Aber so ist das mit der Rangordnung! Mit der Züchterin haben wir auch nach wie vor Kontakt, und schicken ihr Fotos, damit sie weiss wie es dem Kleinen geht :)

Er ist ein relativ scheues Schweinchen aber zu mir und cteno kommt er dann auch schonmal so gelaufen....
HYVAAA!!!
What did you say???
HYVÄÄÄ!!!!

:mrgreen:

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3295
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Ivi » Mittwoch 14. Dezember 2011, 16:45

Ein süßes Meerschweinchen!
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4452
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Sternkeks » Mittwoch 14. Dezember 2011, 19:33

Niedlich, der Kleene, krabbel ihn mal von mir!
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Edda
Beiträge: 138
Registriert: Freitag 9. Dezember 2011, 22:51

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Edda » Mittwoch 14. Dezember 2011, 22:17

Züchtest du auch selbst und wie alt werden die Scheinchen bei dir?
Welches Lieblingsfutter hast du für sie?

Aurera
Beiträge: 147
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2002, 18:23
Wohnort: under your bed....
Kontaktdaten:

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Aurera » Donnerstag 15. Dezember 2011, 09:01

Nein wir züchten nicht! Die 2 Stinker machen genug Mist*g*

Wo unsere Meerschweinchen für über das andere springen? WEINTRAUBEN! Da brauch nur die Kühlschranktür aufgehen oder die Tüte zu rascheln, ZACK die 2 sind da! Und hängen auch oftmals halb über der Brüstung*g*

Und das 2te was sie lieben zu gleichen teilen ist Löwenzahn und ROHE Rote beete! :)

Löwenzahn frisst glaub ich jeder nager gerne, und rote beete bekommen sie nur selten weil da eine Säurde in hohem Teil vorkommt die sie nicht so oft bekommen sollen. Allerdings könnt ich sie nachm Rote Beete futtern immer ganz herzlichst drücken. Dann sehen beide aus wie Vampire, weil ihre Mäulchen rundrum rot sind*g*
HYVAAA!!!
What did you say???
HYVÄÄÄ!!!!

:mrgreen:

Aurera
Beiträge: 147
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2002, 18:23
Wohnort: under your bed....
Kontaktdaten:

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Aurera » Donnerstag 15. Dezember 2011, 09:03

Ach und unser "Alter" ist mittlerweile 7 und Leonardo 1 jahr und2 Monate :)

Meeris werden normalerweise zwischen 7-8 bei guter Pflege dementsprechend älter :) Also unser Dicker überrascht uns aber auch wieder im Moment :)
HYVAAA!!!
What did you say???
HYVÄÄÄ!!!!

:mrgreen:

Edda
Beiträge: 138
Registriert: Freitag 9. Dezember 2011, 22:51

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Edda » Donnerstag 15. Dezember 2011, 10:36

Danke für die tollen Tipps!
Rote Beete werden sie heute noch bekommen ( ich bereite mir wieder meine Lieblingsspaghetti zu das Rezept hab eich hier schon eingestellt)
Mhm...Weintrauben leider sind keine im Garten mehr und die gekauften hab immer so Bedenken bei den gespritzten Zeug?

Aurera
Beiträge: 147
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2002, 18:23
Wohnort: under your bed....
Kontaktdaten:

Re: Unsere Schweinchen :)

Beitrag von Aurera » Donnerstag 15. Dezember 2011, 12:19

Wir haben nie Weintrauben im eigenen Garten gehabt. Die kriegen nur gekaufte...und wenns nach den zweien geht kistenweise. bei uns kriegen sie jeder maximal 1 ganze am tag. Weintrauben können Nierensteine verursachen....
HYVAAA!!!
What did you say???
HYVÄÄÄ!!!!

:mrgreen:

Antworten

Zurück zu „Nagetiere“