Anzeige

Ratten

Kaninchen & Co
Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3633
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Ratten

Beitrag von Johanna » Samstag 24. November 2012, 06:50

lach Gismo ich glaub auch dass das die Tetanusspritze war...... :lol:
meine belgische Tochter rettete mal ein kleines Mäuschen vor dem Ertrinken aus einer Regentonne :mrgreen: zum Dank wurde sie von dem Vieh in den Finger gebissen.....und danach bekam sie dann auch erst mal sofort eine Tetanusspritze :lol: :lol:

Benutzeravatar
Liebelein
Beiträge: 347
Registriert: Freitag 24. August 2012, 15:04
Wohnort: LK Diepholz/ Niedersachsen

Re: Ratten

Beitrag von Liebelein » Samstag 24. November 2012, 08:25

Gismo hat geschrieben:sorry :oops: ich dusseltier .. war natürlich die tetanusspritze (oder? :110: :108: :147: )

:lol: :lol: :lol: gröhllachschreiaufdieschenkelklopfend

Du bist Eine. Ja, ich hoffe für Dich es war die Tetanusauffrischung ;0)

Bussi


Verooooo: Alles gut, ich hatte sehr gelacht über Dein skurilen Witz :mrgreen:
Ich wünsche Allen ein schönes Weihnachtsfest :0)

cystuskraut

Re: Ratten

Beitrag von cystuskraut » Samstag 24. November 2012, 09:45

Sternkeks hat geschrieben:Gibt es die hier in Deutschland einfach so? Ohne Gesundheitsamt und Verdacht auf Kontakt mit einem nachgewiesenen Tollwutfall???
jetzt :mrgreen: war ich aber auch eben erschrocken :shock:
@gismo, hast ja noch die Kurve bekommen :lol:

Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 1514
Registriert: Montag 13. Februar 2012, 00:07
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Ratten

Beitrag von Gitte » Samstag 24. November 2012, 13:56

schön das ich euch spaß mache :lol: :lol: :lol: . manchmal wirbeln meine gehirnzellen durcheinander :lol: :lol: dann fallen mir einfache sachen nicht ein :shock: . ich hoffe das bleibt in DIESEM stadium der verwirrtheit. das einzig gute ist wenn man total bekloppt wird weiß man nix davon weil man ja bekloppt ist :roll: :lol: :lol:
legt euch nicht mit mir an - ich bring euch sonst zum lachen

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3295
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Ratten

Beitrag von Ivi » Samstag 24. November 2012, 20:34

:lol: Du bist gut, Gismo. Tetanusspritzen sollte man sich auch nur ins Gesäß geben lassen und nicht in den Arm. Den Fehler hab ich mal gemacht und da tat mir auch eine Woche der Arm weh. Naja, hinterher ist man immer schlauer.
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 1514
Registriert: Montag 13. Februar 2012, 00:07
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Ratten

Beitrag von Gitte » Sonntag 25. November 2012, 00:45

:shock: :shock: :shock: @iviiiiiii :shock: :shock: :shock:
dann kann man ja eine woche nicht sitzen :lol: :lol:
legt euch nicht mit mir an - ich bring euch sonst zum lachen

Benutzeravatar
Liebelein
Beiträge: 347
Registriert: Freitag 24. August 2012, 15:04
Wohnort: LK Diepholz/ Niedersachsen

Re: Ratten

Beitrag von Liebelein » Sonntag 25. November 2012, 05:03

:) In unserer Praxis wollten die meisten Patienten es in den Arm geimpft bekommen! Dazu.wird dann erklärt, den Arm, mindestens 24 Std. nicht zu belasten. Sprich keine Einkaufstüten tragen, grosse Putzaktionen etc.!

Da gab es selten Beschwerden, ausser etwas rot an der Stelle. :wink:
Ich wünsche Allen ein schönes Weihnachtsfest :0)

Benutzeravatar
OOONicoleOOO76
Beiträge: 414
Registriert: Montag 2. April 2007, 17:29
Wohnort: Lippstadt, geb. in Berlin

Re: Ratten

Beitrag von OOONicoleOOO76 » Sonntag 25. November 2012, 10:10

... Ich hatte mal vier Ratten in Cappel zu betreuuen, die waren total süß!

Aber in den Rohren oder in den Ställen möchteich sie nicht haben, die übertragen ja krankheiten.
Unser Kater den wir früher hatten, der hat sich auch immer it dem herum geprügelt, und sah immer total heftig aus, wenn der aus dem Stall kam.
Freundschaft macht das Schwere einfach, das Trübe klar
und das Alltägliche wundervoll.

Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 1514
Registriert: Montag 13. Februar 2012, 00:07
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Ratten

Beitrag von Gitte » Sonntag 25. November 2012, 10:16

das mit den 24 std. hat man mir auch gesagt, hab mich auch dran gehalten und trotzdem hats s.a.u.mäßig weh getan ein paar tage. vielleicht bin ich ja empfindlicher als andere :roll: .
@nicole°°° siehste - ist gut das es katzen gibt :lol:
legt euch nicht mit mir an - ich bring euch sonst zum lachen

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3295
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Ratten

Beitrag von Ivi » Sonntag 25. November 2012, 20:41

@Gismo: Nee, da soll das nicht so schlimm sein. :wink: Werd es beim nächsten Mal ausprobieren.
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 1514
Registriert: Montag 13. Februar 2012, 00:07
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Ratten

Beitrag von Gitte » Sonntag 25. November 2012, 23:24

@ na da wünsch ich viel vergnügen ivilein :mrgreen:
legt euch nicht mit mir an - ich bring euch sonst zum lachen

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3295
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Ratten

Beitrag von Ivi » Montag 26. November 2012, 09:14

Danke! :wink: Da fällt mir ein, muss mal gucken, wann ich wieder dran bin.
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Benutzeravatar
Vero
Beiträge: 327
Registriert: Mittwoch 14. September 2011, 23:55
Wohnort: NRW

Re: Ratten

Beitrag von Vero » Mittwoch 28. November 2012, 18:58

och, wie wär's denn damit ??????
Bild
alles GUUUUUT, oder?
Herzliche Grüße, Vero

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4452
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Ratten

Beitrag von Sternkeks » Mittwoch 28. November 2012, 19:04

Nur süüüüüüüüüß! :146:
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 3633
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 15:04
Wohnort: Nordhessen

Re: Ratten

Beitrag von Johanna » Mittwoch 28. November 2012, 19:53

das ist nicht nur gut, das ist SAUGUT! :lol: :lol:

Antworten

Zurück zu „Nagetiere“