Anzeige

Vanillekipferln

... zum Knabbern zwischendurch
Antworten
Benutzeravatar
backmaus
Beiträge: 458
Registriert: Sonntag 15. Februar 2004, 22:43
Wohnort: Wien

Vanillekipferln

Beitrag von backmaus » Montag 1. Dezember 2008, 14:46

Zutaten:
350 g Mehl, 250 g Butter, 150 g geriebene Haselnüsse,
350 g Puderzucker, 2 Pkg. Vanillezucker

Zubereitung:
Backblech mit Backpapier auslegen und das Rohr auf 180 Grad
vorheizen. Mehl mit Butter, Nüssen, 150 g Puderzucker und einem Ei zu einem festen Teig kneten und im Kühlschrank
ca. 1/2 Stunde rasten lassen. Aus dem Teig dünne Rollen formen und in schmale Scheiben schneiden, aus jeder Scheibe ein kleines Kipferl formen und im Rohr ca. 15 Minuten hellbraun backen. 200 g Puderzucker und Vanillezucker vermengen und die noch warmen Kipferln darin wälzen und in einer Dose aufbewahren.
Ergibt ca. 30-40 Stück

Guten Appetit!
Bin eine begeisterte Kuchenbäckerin und lade mir gerne Familie und Freunde ein

Benutzeravatar
Nightlove
Beiträge: 237
Registriert: Dienstag 24. Juni 2003, 21:39
Wohnort: Nähe von Hamburg

Re: Vanillekipferln

Beitrag von Nightlove » Montag 1. Dezember 2008, 15:49

jeha, genau die will ich morgen machen ;) muß doch der gelbe schein auch zu was gut sein. denn ma danke fürs rezept, brauch ich dat buch net rauskramen..... gott sei dank
Bild

Antworten

Zurück zu „Plätzchen“