Anzeige

Linzer Kipferln

... zum Knabbern zwischendurch
Antworten
Benutzeravatar
backmaus
Beiträge: 458
Registriert: Sonntag 15. Februar 2004, 22:43
Wohnort: Wien

Linzer Kipferln

Beitrag von backmaus » Sonntag 7. Dezember 2008, 14:59

Zutaten:
Teig: 250 g Butter, 120 g Puderzucker, 1/16 Liter Wasser,
1 Pkg. Vanillezucker, 140 g Mehl (gemischt) halb griffig, halb glatt, einige Tropfen Bittermandelaroma
Weiters: Johannisbeermarmelade, Schokoladeglasur

Zubereitung:
Aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig bereiten.
Mit Hilfe eines Dressiersackes Kipferln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Diese bei
175 Grad ca. 10-15 Minuten helllbraun backen.
Mit Marmelade zusammensetzen und die Enden in Schokolade-Glasur tauchen.

Guten Appetit!
Bin eine begeisterte Kuchenbäckerin und lade mir gerne Familie und Freunde ein

Antworten

Zurück zu „Plätzchen“