Anzeige

Kokos-Sahne-Kugeln

... zum Knabbern zwischendurch
Antworten
Benutzeravatar
backmaus
Beiträge: 458
Registriert: Sonntag 15. Februar 2004, 22:43
Wohnort: Wien

Kokos-Sahne-Kugeln

Beitrag von backmaus » Samstag 13. Dezember 2008, 17:03

Zutaten:
1/8 Liter Sahne, 200 g weiße Schokolade,
50 g Kokosfett, 150 g Kokosette (Kokosraspel)

Zubereitung:
Sahne mit Schokolade unter ständigem Rühren aufkochen.
Fett einrühren, bis es zergangen ist. Dann mindestens
1 Stunde kalt stellen. 100 g Kokosette einrühren und Kugerln
aus der Masse formen. Im restlichen Kokosette wälzen.
Ergibt ca. 20-30 Stück.

Guten Appetit!
Bin eine begeisterte Kuchenbäckerin und lade mir gerne Familie und Freunde ein

Antworten

Zurück zu „Plätzchen“