Anzeige

Känguruh-Kekse

... zum Knabbern zwischendurch
Antworten
Tegenaria Domestica

Känguruh-Kekse

Beitrag von Tegenaria Domestica » Dienstag 4. Dezember 2007, 14:31

Das sind auch noch ganz leckere Teilchen:


250 g Butter oder Margarine
180 g Zucker
2 Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
350 g Mehl
½ Pck. Backpulver
5 Tasse/n Cornflakes
100 g Schokolade, gehackte
125 g Rosinen

Aus den ersten 6 Zutaten einen Rührteig herstellen, anschließend die restlichen Zutaten vorsichtig unterheben. Auf ein gefettetes Backblech, mit Abstand, walnussgroße Bällchen setzen und in 15 - 20 Minuten bei 180°C goldbraun backen.

Wer sich jetzt wundert, wo da das Känguruh ist, das ist ein Originalrezept aus Australien und heißt da Chokky Rocks.

Ich nehme immer eingelegte Rosinen. Irgendwie schmeckt das dann besser. Die Rosinen legen wir selbst ein:

Zwei Flaschen Weinbrand
eine austrinken *hicks*:130:
500g Rosinen

5 Orangen (BIO!!!)
2 Zitronen (BIO!!!)


die verbliebene Flasche WB auf beide Flaschen aufteilen, je 250g Rosinen reinpopeln, die Orangen und Zitronen mit Schale in schmale Streifen schneiden und mit reinschieben, Flasche zu und mindestens 1 Woche warten - lecker...

Ist ne ganz schöne Polkerei, lohnt sich aber total. Nicht nur zur Weihnachtszeit.

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4444
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Beitrag von Sternkeks » Dienstag 4. Dezember 2007, 15:46

Boahhh, das klingt aber gut!

Nicht die Plätzchen, o.k., die auch, aber das Gesöff, das müßte doch ein hervorragender "Likör" sein, ODER???
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Tegenaria Domestica

Beitrag von Tegenaria Domestica » Dienstag 4. Dezember 2007, 16:29

Kann man wohl sagen :lol: Gefährlich ist nur, dass man vom Alkohol so gar nichts mehr merkt. Ne, im Ernst. Im Sommer wird die Dosis Zitronen noch verdoppelt und denne auf Eis.... oje, ich oute mich hier als Schnapsdrossel *hicks*

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4444
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Beitrag von Sternkeks » Dienstag 4. Dezember 2007, 17:16

Tegenaria Domestica hat geschrieben:.... oje, ich oute mich hier als Schnapsdrossel *hicks*
Keine Bange! Wir Schluckspechte wissen zumindest, was gut ist. Können wir denn was dafür, dass in solch leckerem Vitaminsaft Alk drinne ist?
Geht mir doch beim Mandarinenlikör genauso, vom Geschmack her könnt ich die ganze Flasche reinziehen, nur leider erlebe ich das zweite Gläschen nicht mehr! :130:
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Biggi

Beitrag von Biggi » Dienstag 4. Dezember 2007, 17:31

:lol: Mir läuft der Sabber! Seltsam, solche leckeren Vitamine könnte ich auch literweise trinken und schaffe es auch nicht bis zum 2ten Glas. :D

Fialka

Beitrag von Fialka » Mittwoch 5. Dezember 2007, 11:17

:shock: Da guckt man hier nach einem harmlosen Plätzchenrezept und plumpst prompt in eine Likörchen-Orgie! :130: Ich geh jetzt Rosinen suchen.... :112:

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4444
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Beitrag von Sternkeks » Mittwoch 5. Dezember 2007, 13:07

Erwischt, Fialka: Branntwein musste also NICHT suchen gehen????? *lol*
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

Strickfee

Beitrag von Strickfee » Mittwoch 5. Dezember 2007, 13:48

Hmmmmmmmmmmmmmmmmm, klingt lecker, muß ich ausprobieren!

lg striuckfee :lol:

Fialka

Beitrag von Fialka » Mittwoch 5. Dezember 2007, 14:50

@ Sternkeks: Treffer - versenkt! :oops: :lol:

Benutzeravatar
Nightlove
Beiträge: 237
Registriert: Dienstag 24. Juni 2003, 21:39
Wohnort: Nähe von Hamburg

Beitrag von Nightlove » Mittwoch 5. Dezember 2007, 15:00

jeah liest sich verdammt lecker !! das muß ich auch mal ausprobieren, ist gemerkt. danke dir :)
Bild

Tegenaria Domestica

Beitrag von Tegenaria Domestica » Donnerstag 6. Dezember 2007, 10:06

Es freut mich, dass es bei Euch so gut ankommt. Vielleicht sollten wir mal eine eigene Rubrik für "orthopädische Getränke jeder Art" anlegen.
Hier scheinen ja noch mehr Rezepte im Verborgenen zu schlummern, oder irre ich mich? Ich würde es gut finden :lol: Die würde ich dann alle sofort ausprobieren. Natürlich nur zu rein wissenschaftlichen Zwecken :wink:!

Biggi

Beitrag von Biggi » Donnerstag 6. Dezember 2007, 17:20

:D orthopädische Getränke... :lol: :lol: :lol: Ich bin auch dafür! :D

Biggi

Beitrag von Biggi » Donnerstag 6. Dezember 2007, 18:42

Und ich hätte schon was, habe ich gerade eben gemacht, leeeeeeeeecker!
Diesmal geht es um den gesunden Mandelsaft. :D

Siehe krönender Abschluss, Desserts. :D

Antworten

Zurück zu „Plätzchen“