Mond für den Garten Krebs 2020

 

Wann dünge und schneide ich meine Pflanzen am besten und wie bekomme ich eine ertragreiche Ernte?
Antworten
gerhild
Beiträge: 1810
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Mond für den Garten Krebs 2020

Beitrag von gerhild » Donnerstag 9. Januar 2020, 13:16

Hallöchen Mädels
Wir haben noch immer den zunehmenden Mond und morgen Vollmond

Der Mond wechselte heute, am Donnerstag, 9. Januar 2019 seit 09.42 Uhr in das Zeichen des KREBSES -.

Krebs ist ein Wasserzeichen und steht für Gefühlstiefe, Intuition und Reinigung.

Garten und Landwirtschaft

günstig:
Jauche und Gülle ausfahren; Düngung von Gemüse, Obst und Getreide; Kälber zum letzten Mal trinken lassen;
Sämtliches säen und setzen (sofern man das im Winter tun sollte) findet natürlich nur im Glashaus statt.

Gülle ausfahren bei der Kälte – da friert ja der Strahl gleich fest. Lasst es Mädels, zu frostig.

Vergesst die Blumen und Pflanzen in der Wohnung nicht zu giessen, in den nächsten 2 Tagen ist es dafür ideal.

Bild

ungünstig:
Feuchter Witterungseindruck; Ernte lagern (besser sofort verbrauchen); Milchverarbeitung;


Heilkräuter

günstig:
Blätter, Wurzeln Kräuter gegen Bronchitis (Spitzwegerich), Magen-, Leber - und Gallebeschwerden (Baldrian, Bärlauch, Löwenzahn, Pfefferminze);

ungünstig:
Früchte sammeln.

Dann wünsche ich allen einen heiteren und entspannten Tag.

Grüssli von der Gerhild :D








Copyright:
„Das Mondlexikon“ und „Vom richtigen Zeitpunkt“ von Johanna Paungger und Thomas Poppe

gerhild
Beiträge: 1810
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Mond für den Garten Krebs 2020

Beitrag von gerhild » Mittwoch 5. Februar 2020, 23:12

Hallöchen miteinander

Wir haben noch immer den zunehmenden Mond

Der Mond wechselte heute, am Mittwoch, 5. Januar 2020 seit 20.02 Uhr in das Zeichen des KREBSES -.

Krebs ist ein Wasserzeichen und steht für Gefühlstiefe, Intuition und Reinigung.

Krebs ist ein Wasserzeichen und steht für Gefühlstiefe, Intuition und Reinigung.

Garten und Landwirtschaft

günstig:
Jauche und Gülle ausfahren; Düngung von Gemüse, Obst und Getreide; Kälber zum letzten Mal trinken lassen;
Sämtliches säen und setzen (sofern man das im Winter tun sollte) findet natürlich nur im Glashaus statt.

Gülle ausfahren bei der Kälte – da friert ja der Strahl gleich fest. Lasst es Mädels, zu frostig.

Vergesst die Blumen und Pflanzen in der Wohnung nicht zu giessen, in den nächsten 2 Tagen ist es dafür ideal.

Bild

ungünstig:
Feuchter Witterungseindruck; Ernte lagern (besser sofort verbrauchen); Milchverarbeitung;


Heilkräuter

günstig:
Blätter, Wurzeln Kräuter gegen Bronchitis (Spitzwegerich), Magen-, Leber - und Gallebeschwerden (Baldrian, Bärlauch, Löwenzahn, Pfefferminze);

ungünstig:
Früchte sammeln.

Dann wünsche ich allen eine erholsame Nacht.

Grüssli von der Gerhild :D








Copyright:
„Das Mondlexikon“ und „Vom richtigen Zeitpunkt“ von Johanna Paungger und Thomas Poppe

gerhild
Beiträge: 1810
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Mond für den Garten Krebs 2020

Beitrag von gerhild » Mittwoch 4. März 2020, 11:45

Hallöchen miteinander

Wir haben noch immer den zunehmenden Mond

Der Mond wechselte heute, am Mittwoch, 4. März 2020 seit 05.24 Uhr in das Zeichen des KREBSES -.



Garten und Landwirtschaft

günstig:
Jauche und Gülle ausfahren; Düngung von Gemüse, Obst und Getreide; Kälber zum letzten Mal trinken lassen;
Sämtliches säen und setzen (sofern man das im Winter tun sollte) findet natürlich nur im Glashaus statt.

Gülle ausfahren bei der Kälte – da friert ja der Strahl gleich fest. Lasst es Mädels, zu frostig.

Vergesst die Blumen und Pflanzen in der Wohnung nicht zu giessen, in den nächsten 2 Tagen ist es dafür ideal.

Bild

ungünstig:
Feuchter Witterungseindruck; Ernte lagern (besser sofort verbrauchen); Milchverarbeitung;


Heilkräuter

günstig:
Blätter, Wurzeln Kräuter gegen Bronchitis (Spitzwegerich), Magen-, Leber - und Gallebeschwerden (Baldrian, Bärlauch, Löwenzahn, Pfefferminze);

ungünstig:
Früchte sammeln.

Dann wünsche ich allen einen heiteren und entspannten Tag.

Grüssli von der Gerhild :D








Copyright:
„Das Mondlexikon“ und „Vom richtigen Zeitpunkt“ von Johanna Paungger und Thomas Poppe

gerhild
Beiträge: 1810
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Mond für den Garten Krebs 2020

Beitrag von gerhild » Dienstag 31. März 2020, 19:01

Hallöchen miteinander

Wir haben noch immer den zunehmenden Mond

Der Mond wechselte heute, am Dienstag, 31. März 2020 seit 13.45 Uhr in das Zeichen des KREBSES -.

Krebs ist ein Wasserzeichen und steht für Gefühlstiefe, Intuition und Reinigung.



Garten und Landwirtschaft

günstig:
Jauche und Gülle ausfahren; Düngung von Gemüse, Obst und Getreide; Kälber zum letzten Mal trinken lassen;
Sämtliches säen und setzen (sofern man das im Winter tun sollte) findet natürlich nur im Glashaus statt.

Gülle ausfahren bei der Kälte – da friert ja der Strahl gleich fest. Lasst es Mädels, zu frostig.

Vergesst die Blumen und Pflanzen in der Wohnung nicht zu giessen, in den nächsten 2 Tagen ist es dafür ideal.

Bild

ungünstig:
Feuchter Witterungseindruck; Ernte lagern (besser sofort verbrauchen); Milchverarbeitung;


Heilkräuter

günstig:
Blätter, Wurzeln Kräuter gegen Bronchitis (Spitzwegerich), Magen-, Leber - und Gallebeschwerden (Baldrian, Bärlauch, Löwenzahn, Pfefferminze);

ungünstig:
Früchte sammeln.

Dann wünsche ich allen einen heiteren und gemütlichen Abend.

Grüssli von der Gerhild :D








Copyright:
„Das Mondlexikon“ und „Vom richtigen Zeitpunkt“ von Johanna Paungger und Thomas Poppe

gerhild
Beiträge: 1810
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Mond für den Garten Krebs 2020

Beitrag von gerhild » Montag 27. April 2020, 19:46

Hallöchen miteinander

Wir haben noch immer den zunehmenden Mond

Der Mond wechselte heute, am Montag, 27. April 2020 seit 19.27 Uhr in das Zeichen des KREBSES -.

Krebs ist ein Wasserzeichen und steht für Gefühlstiefe, Intuition und Reinigung.


Garten und Landwirtschaft

günstig:
Jauche und Gülle ausfahren; Düngung von Gemüse, Obst und Getreide; Kälber zum letzten Mal trinken lassen;
Sämtliches säen und setzen (sofern man das im Winter tun sollte) findet natürlich nur im Glashaus statt.


Vergesst die Blumen und Pflanzen in der Wohnung nicht zu giessen, in den nächsten 2 Tagen ist es dafür ideal.

Bild

ungünstig:
Feuchter Witterungseindruck; Ernte lagern (besser sofort verbrauchen); Milchverarbeitung;


Heilkräuter

günstig:
Blätter, Wurzeln Kräuter gegen Bronchitis (Spitzwegerich), Magen-, Leber - und Gallebeschwerden (Baldrian, Bärlauch, Löwenzahn, Pfefferminze);

ungünstig:
Früchte sammeln.

Dann wünsche ich allen einen heiteren Abend und morgen einen entspannten Tag.

Grüssli von der Gerhild :D








Copyright:
„Das Mondlexikon“ und „Vom richtigen Zeitpunkt“ von Johanna Paungger und Thomas Poppe

gerhild
Beiträge: 1810
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Mond für den Garten Krebs 2020

Beitrag von gerhild » Montag 25. Mai 2020, 10:08

Hallöchen miteinander

Wir haben noch immer den zunehmenden Mond

Der Mond wechselte heute, am Montag, 25. Mai 2020 seit 01.08 Uhr in das Zeichen des KREBSES -.

Krebs ist ein Wasserzeichen und steht für Gefühlstiefe, Intuition und Reinigung.

Garten und Landwirtschaft

günstig:
Jauche und Gülle ausfahren; Düngung von Gemüse, Obst und Getreide; Kälber zum letzten Mal trinken lassen;
Sämtliches säen und setzen (sofern man das im Winter tun sollte) findet natürlich nur im Glashaus statt.


Vergesst die Blumen und Pflanzen in der Wohnung nicht zu giessen, in den nächsten 2 Tagen ist es dafür ideal.

Bild

ungünstig:
Feuchter Witterungseindruck; Ernte lagern (besser sofort verbrauchen); Milchverarbeitung;


Heilkräuter

günstig:
Blätter, Wurzeln Kräuter gegen Bronchitis (Spitzwegerich), Magen-, Leber - und Gallebeschwerden (Baldrian, Bärlauch, Löwenzahn, Pfefferminze);

ungünstig:
Früchte sammeln.

Dann wünsche ich allen heiteren und faulen Tag.

Grüssli von der Gerhild :D








Copyright:
„Das Mondlexikon“ und „Vom richtigen Zeitpunkt“ von Johanna Paungger und Thomas Poppe

gerhild
Beiträge: 1810
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Mond für den Garten Krebs 2020

Beitrag von gerhild » Sonntag 21. Juni 2020, 18:52

Hallöchen miteinander

Wir haben heute Neumond und ab morgen den zunehmenden Mond

Der Mond wechselte heute am Sonntag, 21. Juni 2020 seit 08.01 Uhr in das Zeichen des KREBSES -.

Krebs ist ein Wasserzeichen und steht für Gefühlstiefe, Intuition und Reinigung.



Garten und Landwirtschaft

günstig:
Jauche und Gülle ausfahren; Düngung von Gemüse, Obst und Getreide; Kälber zum letzten Mal trinken lassen;
Sämtliches säen und setzen (sofern man das im Winter tun sollte) findet natürlich nur im Glashaus statt.


Vergesst die Blumen und Pflanzen in der Wohnung nicht zu giessen, in den nächsten 2 Tagen ist es dafür ideal.

Bild

ungünstig:
Feuchter Witterungseindruck; Ernte lagern (besser sofort verbrauchen); Milchverarbeitung;


Heilkräuter

günstig:
Blätter, Wurzeln Kräuter gegen Bronchitis (Spitzwegerich), Magen-, Leber - und Gallebeschwerden (Baldrian, Bärlauch, Löwenzahn, Pfefferminze);

ungünstig:
Früchte sammeln.

Dann wünsche ich allen einen gemütlichen Abend und morgen einen entspannten Tag.

Grüssli von der Gerhild :D








Copyright:
„Das Mondlexikon“ und „Vom richtigen Zeitpunkt“ von Johanna Paungger und Thomas Poppe

gerhild
Beiträge: 1810
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Re: Mond für den Garten Krebs 2020

Beitrag von gerhild » Sonntag 19. Juli 2020, 20:29

Hallöchen miteinander

Wir haben noch immer den abnehmenden Mond und am Montag Neumond

Der Mond wechselte seit gestern, Samstag 18. Juli 2020 um 16.23 Uhr in das Zeichen des KREBSES

Krebs ist ein Wasserzeichen und steht für Gefühlstiefe, Intuition und Reinigung.





Garten und Landwirtschaft

günstig:
Jauche und Gülle ausfahren; Düngung von Gemüse, Obst und Getreide; Kälber zum letzten Mal trinken lassen;


Vergesst die Blumen und Pflanzen in der Wohnung nicht zu giessen, in den nächsten 2 Tagen ist es ideal dafür.


ungünstig:
Feuchter Witterungseindruck; Ernte lagern (besser sofort verbrauchen); Milchverarbeitung;


Heilkräuter

günstig:
Blätter, Wurzeln Kräuter gegen Bronchitis (Spitzwegerich), Magen-, Leber - und Gallebeschwerden (Baldrian, Bärlauch, Löwenzahn, Pfefferminze);

ungünstig:
Früchte sammeln.

Dann wünsche ich allen einen heiteren und entspannten Abend.

Grüssli von der Gerhild :D











Copyright:
„Das Mondlexikon“ und „Vom richtigen Zeitpunkt“ von Johanna Paungger und Thomas Poppe

Antworten
Anzeige

Zurück zu „Mondtipps für Garten und Landwirtschaft“