Mondtipps für den Garten Waage 2020

 

Wann dünge und schneide ich meine Pflanzen am besten und wie bekomme ich eine ertragreiche Ernte?
Antworten
gerhild
Beiträge: 1613
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 13:48

Mondtipps für den Garten Waage 2020

Beitrag von gerhild » Mittwoch 15. Januar 2020, 18:45

Hallöchen miteinander

Wir haben noch immer den abnehmenden Mond

Der Mond läuft heute am Mittwoch, 15. Januar 2020 seit 16.42 Uhr durch das Zeichen der – WAAGE - Luft- / Lichttag

Waage Tage stehen für Beschwingtheit, Distanziertheit und Einfallsreichtum.

Garten und Landwirtschaft

günstig:
Hellere Grundstimmung; Lichteinstrahlung wirkt intensiver; oberirdisch wachsende Pflanzen und Gemüse setzen und säen (alternativer Zeitpunkt); Wurzelgemüse pflanzen; Unkraut jäten; Gehölze schneiden; Schädlinge bekämpfen; Brennholz einlagern; Jauche und Gülle ausfahren; Düngung bei schwacher Blütenbildung; Stallpflege; Milchverarbeitung;

Sämtliche Pflanzungen finden jetzt im Glashaus statt. Gelle? Nicht, dass mir jemand im Garten herumwirtschaftet, der ist schon lange für den Winter hergerichtet.

Stallpflege ist jetzt besonders günstig – schmunzel.


Heilkräuter:

günstig:
Brennnesseln pflücken; wer durch Wald und Flur streift und welche findet. Wärmelampe mitnehmen denn der Boden könnte gefroren sein !!!
Kräuter ernten gegen Hüftbeschwerden sowie gegen Nieren- und Blasenkrankheiten (Birke, Kamille, Wacholder);

Habt alle noch einen gemütlichen Abend.

Grüssli von der Gerhild :D







Copyright:
„Das Mondlexikon“ und „Vom richtigen Zeitpunkt“ von Johanna Paungger und Thomas Poppe

Antworten
Anzeige

Zurück zu „Mondtipps für Garten und Landwirtschaft“