Wie sieht es aus mit der Gewichtsreduzierung?

 

Ernährung allgemein, Fasten, Diät
Benutzeravatar
Alexandra
Beiträge: 221
Registriert: Samstag 6. Juni 2009, 10:50
Wohnort: 41468 Neuss

Re: Wie sieht es aus mit der Gewichtsreduzierung?

Beitrag von Alexandra » Sonntag 5. Mai 2013, 13:39

Gratulation zu Deinem Erfolg. Ganz toll :)
Liebe Grüße
Alex(andra)

Benutzeravatar
Westernlady
Beiträge: 425
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 07:47
Wohnort: Cottbus

Re: Wie sieht es aus mit der Gewichtsreduzierung?

Beitrag von Westernlady » Sonntag 5. Mai 2013, 15:26

Was heißt hier "nur" Johanna - ich finde das schon beachtlich.
Meine Freundin hat gesagt, dass die Pfunde leichter purzeln bei starkem Übergewicht.
Von 90 auf 86 hat auch länger gedauert als von 130 auf 120.

Benutzeravatar
Hedwig
Beiträge: 310
Registriert: Dienstag 17. Januar 2012, 20:22

Re: Wie sieht es aus mit der Gewichtsreduzierung?

Beitrag von Hedwig » Dienstag 7. Mai 2013, 21:31

und bloß nicht ungeduldig werden,sondern sich freuen was bisher erreicht wurde

RobynWunder
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 4. Februar 2014, 12:34

Re: Wie sieht es aus mit der Gewichtsreduzierung?

Beitrag von RobynWunder » Donnerstag 6. Februar 2014, 14:31

Ich hab lange gekämpft, alles mögliches versucht. Bis ich irgendwann gemerkt habe: ich esse einfach zu viel und zu oft.
ich habe angefangen morgens nur Müsli zu essen.
Dann mittag meistens nur ein Teller Reis mit oder ohneGemüse oder suppe, sehr wenig Fleisch wenn überhaupt.
Abends genauso und manchmal selbstgemachte vegetarische Buletten.
Hab Tipps gelesen.
Und hab meine lästige 15 kg verloren. 8 muss ich noch :)

Benutzeravatar
Sternkeks
Moderator
Beiträge: 4461
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2004, 20:35
Wohnort: Thüringen- ENDLICH!
Kontaktdaten:

Re: Wie sieht es aus mit der Gewichtsreduzierung?

Beitrag von Sternkeks » Donnerstag 6. Februar 2014, 16:16

Eben, wenn die Bilanz nicht stimmt (mehr essen als man verbraucht), kann man machen, was man will.
Fett und Zucker reduzieren, Ernährung auf "gesund" umstellen, süchtig machendes Glutamat ganz weglassen,
zusätzlich Bewegung und die Pfunde purzeln.
Das sind die Punkte, mit denen ich gut gefahren bin und seit Jahren mein Gewicht halte (60 Kilo bei 1,72 m Körpergröße)
Ich schränke mich inzwischen nur noch bei der Menge etwas ein: ich kann alles essen, was mir schmeckt, aber WENIG davon, und das klappt.
Liebe Grüße und gute Wünsche
für Mensch und Tier
von Sternkeks

steffi813
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 7. Juni 2016, 00:00

Re: Wie sieht es aus mit der Gewichtsreduzierung?

Beitrag von steffi813 » Mittwoch 27. Juli 2016, 04:21

Hallo, ich bin eine Verfechterin vom Hiit System. Ist extrem anstrengend, aber sehr wirksam :D

BIGJIM
Beiträge: 44
Registriert: Mittwoch 27. Juli 2016, 03:58
Wohnort: 33607 Bielefeld
Kontaktdaten:

Eine Gewichtsreduzierung ist nicht erforderlich?

Beitrag von BIGJIM » Donnerstag 25. August 2016, 03:42

.
..........Wir „töten Kalorien durch verzehren“. :mrgreen: :mrgreen: :wink:

Denn wir haben die 4 Jahreszeiten-Diät

:( ......................Winter:........ Den Winterspeck

:oops: ......................Frühling: ......Die Frühlingsrollen

:lol: :lol: ...............Sommer: ......Den Rettungsring

...........................Herbst: ..........Die Bilanzspiegelneurose
:chair:
.
.
2016 Trend die Meerjungfrauen kommen
.

Code: Alles auswählen

https://de.style.yahoo.com/die-meerjungfrauen-kommen-110000954.html
.
.
MfG BIGJIM

Cleopatra
Beiträge: 29
Registriert: Montag 30. Januar 2017, 16:23

Re: Wie sieht es aus mit der Gewichtsreduzierung?

Beitrag von Cleopatra » Montag 29. Januar 2018, 13:56

Guten Tag,

ich denke auch, das Beste wird sein, möglichst viel Bewegung in den Alltag zu bringen. Zum Beispiel kannst du einfach Treppen laufen statt den Aufzug oder die Rolltreppe zu benutzen. Ich mache das seit Jahren so, dass ich kurze Strecken mit dem Fahrrad fahren, statt das Auto zu nehmen. Das macht mehr Spaß, ist gesünder, billiger und zusätzlich auch noch besser für die Umwelt. Falls du noch ein Fahrrad suchst, würde ich mal bei

Code: Alles auswählen

www.das-radhaus.de/pedelec/
schauen, die haben aktuell gerade tolle Angebote.

Liebe Grüße
Zuletzt geändert von Cleopatra am Freitag 2. Februar 2018, 02:32, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Ivi
Beiträge: 3301
Registriert: Samstag 7. März 2009, 19:17
Kontaktdaten:

Re: Wie sieht es aus mit der Gewichtsreduzierung?

Beitrag von Ivi » Montag 29. Januar 2018, 20:29

Cleopatra, seit 1,5 Jahren wurde hier kein neuer Beitrag geschrieben, ich denke, die Frage hat sich inzwischen geklärt.

Wie dem auch sei, hier werden immer noch keine Direktlinks erwünscht, bitte lies hierzu noch mal die Forenregeln und nimm den Link raus, ich kann es hier nicht sonst würde ich es direkt machen.
Vor dem Wunder steht der Glaube!

Antworten
Anzeige

Zurück zu „ErnährungAllgemein“